Frage von CharlizeSmile, 98

Habe jetzt gerade eine geraucht, werde in paar Stunden operiert. Ist das jetzt sehr schlimm?

Hallo ihr lieben ,

Ich werde heute operiert und ja ich weiß man darf nicht trinken und essen und rauchen. Meine Mandeln werden raus genommen. Also meine Freundin wurde auch vor 2 wochen operiert aus dem selben Grund und sie hat Morgens auch eine geraucht ich wollte jetzt wissen ob der seeehrr Schlimm ist?

Danke.im Vorraus

Lg charlize

Antwort
von Windspender, 77

na nu kann man es nicht mehr rückgängig machen- Jetzt haste ja schon geraucht :)

Ich würde sagen, es ist nicht schlimm, aber lass es ab jetzt und sag es nachher deinem arzt, damit er mögliche risken abschätzen kann.

Kommentar von CharlizeSmile ,

Oki, danke :)

Antwort
von Herb3472, 51

Nein, das ist nicht schlimm - außer dem Operateur wird von Deinem Atemgeruch jetzt schlecht. Es ist sicher sehr angenehm, jemanden im Rachenraum zu operieren, der kurz vorher geraucht hat.

Kommentar von imthefakker ,

😂

Antwort
von FooBar1, 25

Echt? Du kannst nicht einen Morgen drauf verzichtet trotz dem ein Arzt es dir gesagt hat. Denk mal drüber nach wie süchtig du bist

Antwort
von FrauStressfrei, 24

Du wirst tüchtig husten müssen nach der Narkose! Bei der nächsten Operation wirst du daraus gelernt haben und es nie wieder machen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten