Frage von Saphorin, 43

Habe iPhone aktualisieren lassen mit iOS 9, irgendwas, nun fragt es mich nach Code, meinen üblichen Sperrcode nimmt es aber nicht an!?

Jedes Mal wenn ich meinen üblichen Sperrcode eingebe, heisst es nachher: IPhone ist deaktiviert. In 15 Minuten erneut versuchen. Und nach erneutem Versuch, ist das IPhone doppelt so lange gesperrt. Unglaublich.. Dachte schon er will meinen PUK! Aber er will einen Code, den ich nicht hab. Muss ich Apple anrufen? Wenn ja, welche Nummer? Bin gerade in Spanien :-/

Antwort
von zelli7, 22

Hallo also normalerweise nach einem Neustart zuerst den Sperrcode dann den PIN für die SIM und fertig.
Würde mal ganz runterfahren versuchen.

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 15

Hallo Saphorin, 

normalerweise muss nach der Aktualisierung der Software erst die SIM-Pin und anschließend das Passwort für das Entsperren des Handys eingegeben werden. Du solltest beide Passwörter/Codes haben und eingeben können. Nimmt das iPhone Deine Eingabe wiederholt nicht an, kannst Du einen Neustart erzwingen und gucken ob es danach funktioniert. Um einen Neustart zu erzwingen, drückst Du die Standby-Taste Deines iPhones so lange, bis der Schieberegel zum Ausschalten angezeigt wird. Dann bewegst Du den Schieberegler nach rechts und drückst wieder die Standby-Taste, bis das Apple-Logo wieder erscheint.

Kannst Du das iPhone danach trotzdem nicht entsperren, bleibt Dir nichts anderes übrig, als den Apple-Support zu kontaktieren.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir einen guten Start in die neue Woche.

Dein Team von DeinHandy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten