Frage von dave1001, 43

Habe immer Schiss dass hinten rum gelästert wird , brauche eure Hilfe?

Ich bin eigentlich sehr beliebt ob bei meinen Freunden oder sonst irgendwo. Mir fällt es auch nicht schwer neue Leute kennenzulernen und bin auch meistens immer gut drauf. Mein Problem ist aber ich hatte in der Vergangenheit schonmal einen Freund der hat hintenrum nur schmarn erzählt und sowas fand ich garnicht schön. Mein Problem ist jetzt ich bin mit dieser Person jetzt wieder befreundet und ich glaub er hat es jetzt auch eingesehen , aber ich habe irgendwie immer Angst das dass nochmal passiert. Generall habe ich immer Angst dass eine Person hinter meinen Rücken schmarn erzählt. Wie gesagt bin aber eigentlich sehr beliebt bei jedem. Mache mir aber irgendwie immer trotzdem Gedanken.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von MaggieundSue, 10

Bei manchen Leuten spürt man, das man bei diesen aufpassen muss. Unbewusst merkst du halt, dass du bei diesem Junge nicht ganz vertrauen kannst. Bauchgefühl....sagt man auch dazu. Dies ist doch was gutes, wenn man diese unbewusste Warnung erhält. Somit bist du gewarnt und bist vorsichtig. 

Es gibt aber immer Menschen, denen du nicht's recht machen kannst und über dich lästern. Oder Eifersucht.....

Da stehst du aber drüber....denn diese überspielen so ihre eigene Gedanken und Probleme.   

Antwort
von Gina1230, 7

Je mehr Menschen man kennt, desto mehr Menschen reden auch über einen. Das wird immer so sein.

Je mehr Erfolg du hast, desto mehr Neider hast du auch. Sie werden es dir i. d. R. nicht ins Gesicht sagen, sondern mit anderen sprechen.

Sprichst du über andere? Wahrscheinlich auch. Das ist so. Du könntest es nicht einmal vermeiden, wenn du keinen Kontakt zu Menschen hättest. Dann würden z. B. die Nachbarn darüber reden, dass du immer so allein bist und nie rausgehst und dass mit dir irgend etwas nicht stimmt.

Lass die Leute reden, finde deinen eigenen Weg und mach dich nicht von ihrer Anerkennung abhängig. Man kann es nicht immer jedem Recht machen.

Gib deinem Leben (andere) Werte. Sei z. B. ein guter Mensch, empathisch (ohne Selbstaufgabe). Das wäre ein sinnvollerer Fokus auf das Leben als sich Gedanken darüber zu machen, was andere sagen.

Antwort
von nettermensch, 10

kann ich gut verstehen. was du machen kannst, die Personen, die hinter dein rücken lästern entweder ignorieren oder Tacheles reden und dann fallen zu lassen. oder ignorier das komplett, in dem du ein dickes fell zulegst. und dinge tust, was dir am besten gefällt.

Antwort
von sumpfbub, 9

Betrachte es mit Logik und nicht mit Emotion: Wenn Du nichts mitbekommst und einfach nur eine Gefühl hast, dann kannst Deine Gedanken auf andere Dinge verwenden.

Solange Dich niemand darauf anspricht, geh einfach davon aus, daß alles in Ordnung ist. Wenn Du immer nur versuchst, bei allen gut angeschrieben zu sein, macht es Dich kaputt. Das wirst Du nicht schaffen, weil jeder Mensch andere Ansprüche an andere hat. Ignorieren ist das beste Mittel.

Antwort
von Herohuhn, 13

Über jeden wird von irgendwen irgendwass erzählt da kann man nichts gegen machen und alle wissen immer alles besser über dich als du selber, zusätlich wissen sie auch was du letzten sommer getan hast obwohl du sie grade das erste mal siehst ... xD

Spaß bei seite... Menschen stellen sich immer über jemand anderen und erzählen denn vielleicht auch sachen über jemanden die nicht stimmen da kann man nichts gegen machen.

Antwort
von Wahchintonka, 7

Hintenherum wird überall getratscht und erzählt. Kaum jemand bleibt davon verschont: ob in der Schule,  in der Freizeit, in der Nachbarschaft, auf der Arbeit, aber selbst innerhalb guter Bekannten und Freunden. Nehme es locker und gelassen hin. Es gehört zum menschlichen Dasein, wobei es weder gut noch schlecht ist. Menschen tratschen nun mal gerne.

Antwort
von Guessbiatch, 9

Hey Dave :D

Du, es muss nicht jeder alles über dich wissen, auch nicht die engsten Freunde..

denn wen mal etwas vorkommt und ihr alle im Streit endet erfährt jeder alles was er nicht sollte. Ist mir genug oft passiert muss dir nicht auch passieren.

Schau einfach was du wem sagst, und erzähl nicht alles..

Bleib immer bei der Wahrheit und dreh Sachen nicht um..

Und wenn jemand etwas dummes sagt, dann ignorierste einfach..

Sind doch alle einversüchtig heut zu tags..

Mach dir keinen Kopf :) Ist immer so, immer gibt es eine Person die anfängt und das dann ausbricht wie die Pest.

Grüsse & reichen Gottessegen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten