Frage von TheDeadmen, 26

Habe ich zu viel Geld von der GKK bekommen?

Ich habe schon mehr als 6 Wochen Krankenstand, wegen meiner Operation und bin gerade im 1Lj.

Ich verdiene mon. 440€ netto als Bürokaufmann, ich habe wegen meines langen Krankenstande jetzt nur 365€ bekommen. Und fast 1 Monat später, überwieß mir die OÖ GKK 150€ und meine Ausbildnerin meinte, dass ich nur ca. 20-30€ überwiesen bekomme.

Ist da ein Fehler von der GKK, weil ich habe ja mehr Geld wegen meines Krankenstandes bekommen?

Antwort
von frodobeutlin100, 9

https://www.arbeiterkammer.at/beratung/arbeitundrecht/krankheitundpflege/krankhe...

Das scheint in Österreich etwas anders geregelt zu sein als in D

wenn ich das richtig lese bekommt man 6 Wochen Lohnfortzahlung in voller Höhe und dann 4 Wochen Lohnforzahlung in Höhe der Hälfte der Bezüge

Zitat: Bekommen Sie nur mehr die Hälfte des Entgelts von Ihrem Arbeitgeber oder Ihre Arbeitgeberin, zahlt die Krankenkasse das halbe Krankengeld.

das heißt nach 6 Wochen (wenn ich es richtig verstanden habe) halbe Lohnfortzahlung und halbes Krankengeld ....

genaueres kann dazu sicher die Krankenkasse sagen - ruf doch einfach mal an und frag nach, ob die Berechnung der Krankenkasse so richtig ist ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten