Frage von Chariots, 111

Habe ich zu viel Alkohol getrunken?

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zum Thema "Unbedenkliche Alkoholmenge" und vielleicht hat jemand Zeit und Lust, mir da kurz zu helfen.

Im Internet stehen ja diverse Angaben darüber, wie viel Alkohol unbedenklich ist bzw. keine großen gesundheitlichen Schäden verursacht. Leider sind all diese Angaben in CL oder gar Gramm, weshalb ich nicht viel damit anfangen kann.

Also: ich habe gestern Abend zwei kleine Flaschen Wodka (38 Prozent) getrunken. Allerdings die kleinen Mini-Flaschen, die im Supermarkt meistens direkt an der Kasse stehen. Jede davon hat 0,1 Liter. Ich habe den Wodka allerdings mit Cola gemischt.

Insgesamt habe ich zwei durchschnittliche Gläser Wodka-Cola getrunken. Der Rest, der noch in der kleinen Flasche war, habe ich pur getrunken. Also, kurz gesagt: ich habe beide Flaschen geleert, also insgesamt 0,2 Liter. Aber den Großteil davon gemischt mit Cola.

Es wäre ganz toll und super nett, wenn hier jemand kurz Zeit und Lust hat, mir auszurechnen, ob ich über der unbedenklichen Menge an Alkohol liege. Und wenn ja, wie viel darüber?

Danke im Voraus.

Antwort
von Schwoaze, 49

Hör mal,... rechnen kannst Du selber sicher besser als ich... was ich Dir auf den Weg mitgeben will, ist:

Trinkst Du das jeden Tag, dann ist das aus meiner Sicht zu viel. Trinkst Du das 1 x am Wochenende... nun gut, dazwischen liegen einige Tage, in denen sich Deine Organe erholen können.

Was für Dich persönlich unbedenklich ist... das ist eine individuelle Sache.  Ich weiß, wo meine Grenze liegt. Wo Deine liegt, lernst Du am besten in "Feldversuchen".  :-)

Antwort
von MichaelBallan, 58

Du hast 200 ml Vodka getrunken. Vodka hat je nach Sorte ca. 40 % Alkoholgehalt. Du hast also 80 ml Vodka getrunken, das entspricht ca. 64 Gramm Alkohol.

Das liegt also schon deutlich über dem risikoarmen Konsum. Mach dir aber keine Sorgen, so lange du nicht regelmäßig diese Mengen an Alkohol trinkst ist das absolut vertretbar.

Kommentar von MichaelBallan ,

* natürlich muss es 80 ml Alkohol heißen

Antwort
von mayaillusion999, 39

Der menschliche Körper ist nicht geeignet um Alkohol zu sich zu nehmen.

Alkohol ist ein Nervengift mit degenerativer Wirkung.

An deiner Stelle würde ich keinen Schluck mehr davon trinken.

Antwort
von Wonnepoppen, 46

eine "unbedenkliche Menge" an Alkohol muß jeder für sich selber heraus finden, dafür gibt es keine Anleitung!

Am besten ist es gar keinen zu trinken, dann erübrigen sich solche Fragen!

Antwort
von maryberry97, 40

Alleine die Tatsache, dass du es dich grade fragst reicht, um es demnächst sein zulassen. 

Ich weiß nicht, wie man das ausrechnet, aber wenn du es dabei belässt und es nicht jeden Tag machst wird da nichts passieren. 

Von gelegentlichem Konsum wird nicht direkt deine Leber geschädigt. Das passiert erst, wenn du es ständig machst.

Antwort
von kruemel84, 27

Hallo Chariots,

unbedenklich ist immer relativ, da spielen viele Faktoren ein Rolle:

Größe, Alter, Gewicht, Gesundheitszustand, etc.


Schau mal hier:

http://jura-companion.de/promillerechner-alkoholrechner-blutalkohokonzentration-...

Falls das ein einmaliger "Umtrunk" war, mach dir keinen Kopf, fast jeder hat schon mal einen über den Durst getrunken;-)

Lg kruemel;-)

Antwort
von ixijoy, 14

wenn du das nicht täglich machst und auch ohne alkohol leben kannst, dann ist das nicht schlimm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community