Frage von Lovek611, 65

Habe ich wirklich schon Bulimie oder ist alles nur eine Phase?

Seit Anfang Mai übergebe ich mich ständig erzwungen nach dem Essen, zwar nicht immer, aber oft, mindestes 4 mal in der Woche. Davor hatte ich schon oft Selbstzweifel, ich mochte meinen Körper nicht, wollte lange abnehmen (74kg bei einer Größe von 1,77), ich mag mich einfach nicht. Dann hatte ich mal einen Essanfall, ich habe mich danach absichtlich übergeben, mir hat es gefallen, seit dem mach ich das auch wie gesagt regelmäßig, ich weiß nicht, kann ich dazu schon Bulimie sagen? Niemand weiß davon, nur ich. Es soll auch niemand wissen, ich hab Angst, dass alle denken ich hätte mir das nur ausgedacht und tu das nur um Aufmerksamkeit zu bekommen, ich habe Angst, dass meine ganze Familie das mit bekommt und dass meine Freunde nicht mehr mit mir befreundet sein wollen. Dadurch habe ich bis jetzt nur 4kg abgenommen, ich weiß, sehr wenig. Und ich bin total blass geworden und meine Haare fallen aus und sind dünner geworden, das ist eigentlich fast jeden schon aufgefallen. Ich hatte auch Blut abgegeben, mit dem Blut war alles in Ordnung, deswegen hab ich erst Recht Angst, dass niemand mir glaubt, weil mit dem Blut ja alles in Ordnung ist. Könnt ihr mir helfen? Was soll ich tun? Ist das schon Bulimie?

Antwort
von lisamuellerrr, 34

Gehe doch zum Arzt. Ich hatte vor kurzem auch regelmäßig Übelkeit und habe mich auch des öfteren nach dem essen übergeben müssen.
Vielleicht hast du auch Probleme mit dem Magen oder so
Lass das mit dem Finger in den Hals stecken
Du fühlst dich unwohl okeee aber das ist echt keine Lösung!
Damit schadest du dir
Echt lass es nach.
Geh zum Arzt oder Rede halt erstmal mit deinen Eltern drüber und erzähle ihnen von deiner Übelkeit, dem Arzt kannst du letzten Endes noch mehr erzählen

Kommentar von Lovek611 ,

Ich hab keine Übelkeit, ich mach das mit Absicht

Kommentar von lisamuellerrr ,

Wie gesagt es schadet dir also lass es doch. früher oder später wirst du es eh bereuen. sprich mit jemandem drüber

Antwort
von smilygirl2000, 5

Meiner meinung nach ist das der anfang einer bulimie. Geh auf jeden fall mal zum arzt und erzähl ihm alles. Je früher du hilfe bekommst desto schneller und leichter kommst du da wieder raus.

Ich wünsch dir viel glück!

LG smilygirl2000

Antwort
von Shany, 32

Frag den Arzt aber es hört sich ganz danach an

Antwort
von Girschdien, 33

Ja, das ist Bulimie.

Antwort
von Staycreepy1710, 18

Das ist Bulimie..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community