Frage von Lolenie, 45

Habe ich unrecht oder sie?

Hi Ich habe letzten mit meiner Freundin darüber geredet, was sie tun würde wenn ich umkippen würde (Ich habe Kreislaufprobleme). Sie sagte, dass sie mir Wasser übers Gesicht machen würde und Hilfe holt(Arzt).Ich glaube allerdings, wenn sie das tun würde könnte sie mich ertränken da man in diesen Zustand nicht Schlucken kann. ( Ich weiss das ich das nicht gut formuliert habe.)Es kommt natürlich auch darauf an ob man ohnmächtig oder bewusstlos ist. Soweit ich weiß gibt es da kleine Unterschiede. Meine Frage steht ja bereits oben

Antwort
von Realisti, 23

Patient flach auf den Rücken hinlegen. Gucken ob freies Atmen möglich ist. Dann die Füße hochlegen oder hochhalten. Wenn der Patient bei Bewußtsein ist Wasser anbieten.

Es gibt eine leichte Abhilfe. Lege dir ein Springseil zu und benutze es mehrmals am Tage (also Seilchen hüpfen).

Antwort
von Minabella, 17

Die Beine nach oben damit Blut ins Gehirn fließt!

Antwort
von RUSHER, 23

Es ist so dumm von ihr sie müsste dich in eine bestimmte position liegen und hilfe holen

Kommentar von RUSHER ,

eine stabile seitenlage

Kommentar von Lolenie ,

Ja das würde ich auch sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten