Frage von schneeflocke124, 205

Habe ich überhaupt eine Chance bei ihm (Jungs, verliebt)?

Ich hab mich in einen Klassenkamerad verliebt. Ich muss ständig an ihn denken und ja . Auf jeden Fall hatten wir ne Phase wo wir oft miteinander geredet haben und ich das Gefühl hatte dass er mich wirklich mag weil er mich auch oft angelächelt hat. Und jetzt keine Ahnung ist es komisch . Wir reden nur noch selten und er ignoriert mich teilweise . Ich hab das Gefühl das ich deswegen selbst schuld bin , weil ich ziemlich ruhig und schüchtern bin . Ich hab keine wirklichen Erfahrungen mit Jungs . Und glaub dass ich ihm dadurch das Gefühl gegeben hab, dass ich ihn nicht mag. Ich bin wie gesagt zurückhaltend und schüchtern und Trau mich deshalb auch nicht so auf ihn zuzugehen . Wenn ich aber was zu ihm sag, ist er nett, hilfsbereit und gut drauf. Und heute konnte ich ihn zum Lachen bringen .  jWas denkt ihr darüber ? Denkt ihr er mag mich oder soll ich mir gar keine Hoffnungen machen?Könnt ihr mir helfen? Bin 16

Antwort
von KaTaaLoveLess, 152

Hey, ich glaube kaum, dass dir deine abschließende Frage hier jemand 100%ig beantworten kann. Ich würde dir raten einfach dran zu bleiben. Du hast es ja scheinbar doch das eine oder andere mal geschafft etwas aus dir herauszukommen. Mach weiter so! Wenn Ihr Euch gut versteht, dann könntet Ihr ja auch mal ganz zwanglos etwas unternehmen - vielleicht auch mit anderen zusammen. So kannst du Ihm ein bisschen auf den Zahn fühlen, dir über deine eigenen Gefühle klar werden. 
Wenn du dir sicher bist, dass Ihr Euch gut versteht und du wirklich verliebt in Ihn bist, dann musst du es Ihm früher oder später auch sagen :)

Viel Glück, ich drück dir die Daumen :)

Kommentar von schneeflocke124 ,

Dankeschön:)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Schule, 111

Es ist natürlich nicht gänzlich ausgeschlossen, dass dieser Junge derweil er sich inzwischen möglicherweise auch bezüglich dem was eigentlich Sache ist etwas unsicher ist, nun beschlossen hat ein wenig auf Distanz zu dir zu gehen aber selbst wenn es so wäre, dann musst Du dir deswegen keine Schuld geben. Du bist nun mal etwas ruhiger und auch schüchtern und das ist kein Verbrechen und ergo überwinde ein wenig deine Schüchternheit und schau mal, ob es nicht möglich sein würde auch mal etwas zusammen zu unternehmen und ich gehe auch davon aus, das der Junge auch ein kleines Zeichen von dir benötigt um wieder etwas mehr Sicherheit zu bekommen bezüglich dem wohin die Reise gehen könnte.

Antwort
von EmilyBauer, 139

in diesem Fall einfach ausfragen. wenn du dich nicht traust frage eine Freundin ob sie dir mut machen kann, und villeicht mit dir geht um ihn zu fragen. aber nicht zum date ;P


Antwort
von therealmoneyboy, 107

Ich denke, dass der Kerl auf dich steht, aber glaubt keine Chance zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community