Habe ich schon Bulimie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst das alleine hinbekommen. Das Problem ist, du interessierst dich für das was du isst und du denkst dass es irgendjemanden kümmert wie du aussiehst. Zumindest wenn du deine Nahrung absichtlich erbrichst. 

Es ist doch nicht schwer sich ein wenig zu erkundigen, gesundes leckeres Essen aus dem einem guten Kochbuch zuzubereiten. Dann hast du auch kein schlechtes Gefühl dabei. Auserdem mach lieber mehr Sport als es einfach zu erbrechen. Du brauchst die Nährstoffe. Wenn du richtig trainierst wirst du merken wie wichtig deine Nahrung ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annedori
02.06.2016, 18:23

Du sagst doch einem Raucher auch nicht "hör einfach auf und denk nicht mehr an ne Zigarette"

0
Kommentar von annedori
02.06.2016, 18:40

aus Neugier...warst du schon mal süchtig nach etwas? wenn ja, erzähl mal, wie du einfach davon los gekommen bist. Das klingt so nach nem Kinderspiel bei dir 🙈

0
Kommentar von annedori
02.06.2016, 18:56

kann es sein das du eine sucht in die andere überträgst? Als Ersatz?

0

Vllt solltest du einfach mal aufhören die ständig Gedanken darüber zu machen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunbeam12345
02.06.2016, 17:43

über das Essen?

0
Kommentar von victortoma25
02.06.2016, 17:46

Ja denn ich denke nicht das du fett bist also brauchst du dir nicht ständig darüber Gedanken machen meine Schwester macht das gleiche und es tut ihr nicht gut sie wiegt alles was sie isst ab

0

Um deine frage zu beantworten. Ja es ist Bulimie!
Dein Glück ist, dass du es jetzt bereits gemerkt hast.
Es ist ein Kampf gegen dich selbst. Ich hatte damals das gleiche Problem. Vielleicht vertraust du dich einer Freundin an um mit ihr darüber zu reden....Aber nur falls du eine richtige Freundin hast, die dich aufbaut und dir das selbstwertGefühl vermittelt, das dir gerade fehlt.

Prinzipiell könntest du jetzt noch die kurve kriegen...Da es noch am Anfang allen Übels ist....Aber wenn du es nicht schnell in den griff bekommst, bleibt dir nur eine Therapie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?