Habe ich Pubertätsdemenz, oder etwas anderes?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

und wie hast du festgestellt, dass dein arbeitsgedächtnis etcpp schlecht ist?

bevor ich mich fragen würde, ob ich "pubertätsdemenz" habe, würde ich mich erst mal fragen, ob ich tatsächlich weiß, was die ganzen begriffe bedeuten und was eine gute/schlechte Leistung für mein alter darstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XuuuX
21.09.2016, 14:38

Glaub mir, ich hab schon so lange getestet und drüber nachgedacht... ich hab einfach mein jetziges Gedächtnis mit dem, das ich vor der ganzen Sache hatte verglichen. Und ich habe von Anfang an schon einen starken Unterschied bemerkt.

0

Da in der Pubertät ja ziemlich viel im Gehirn umgebaut und neu verknüpft wird, ist es kein Wunder, daß all diese Baustellen zu "Verkehrsbehinderungen" führen können.

Achte auf Dich, guter Schlaf ist wichtig, und gesunde Ernährung ganz bestimmt auch.

Und wenn es wenig Konflikte mit den Eltern gibt, umso besser!

Leider dauert die Pubertät halt dann doch ein paar Jährchen. Ich wünsche Dir ein gutes Herauswachsen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für jeden Mist gibt es mittlerweile einen Namen. Du hast wahrscheinlich das Smartphone zu ftp in der Hand und kannst dir deshalb nichts merken. Einfach mal in der realen Welt mehr aufhalten dann klappt das 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XuuuX
20.09.2016, 21:51

Ich bin eigentlich recht viel draußen, und mache viel Sport.

0

Depressionen können ähnliche Symptome haben, dann fehlen meistens auch Kindheitserinerungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XuuuX
20.09.2016, 21:55

Depressionen,
Hm nein. Außer, dass ich ein Morgenmuffel bin, und mal ab und zu einen schlechten Tag habe geht es mir ( bis auf die oben genannten Sympthome) gut.

0