Frage von Segi1983, 11

Habe ich noch Nebenwirkungen wegen eines Stromschlages zu fürchten?

Ich hatte gestern einen Stromschlag und war direkt im Krankenhaus. Dort wurden keine Störungen im EKG und im Blut festgestellt und bin dann nach Hause gefahren. Drohen mir jetzt, 28 Stunden nach dem Stromschlag, noch Herzprobleme? Wie lange muss ich noch bangen?

Antwort
von maxim65, 7

Ich schätze mal deine Ärzte haben dir alles gesagt was es dazu zu sagen gibt. Wenn du noch Infos brauchst frag sie. Denkbar sind auch Spätfolgen aber dein Arzt weiss mehr

Antwort
von Adrian593, 11

Theoretisch kann es bis zu 48h nach dem Schlag noch zu Herzrhythmusstörung kommen, ist aber eher selten. Gut, dass du überhaupt im KH warst, die meisten unterschätzen den Ernst der Lage. Wäre dein EKG auffällig gewesen, hätte man dich nicht gehen lassen. Wurde dir auch Blut abgenommen? Beste Grüße

Kommentar von Segi1983 ,

Ja...da war auch nix auffällig.

Kommentar von Adrian593 ,

Dann dürfte nichts passieren!

Antwort
von JoGerman, 6

Mach dir nicht in die Hosen.
Mir passiert das fast jeden Monat (mit noch größeren Spannungen) und inzwischen dürfte klar sein, dass du das überlebt hast. 
Gruß DER ELEKTRIKER

Antwort
von VincentKing, 8

Ich denke mal wenn der Artzt nichts gesagt sollte eigentlich nichts mehr passieren :)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten