Frage von EinMartin, 48

Habe ich noch eine Chance bei ihr - Beide lieben sich?

Guten Tag,

meine Freundin hat sich heute von mir getrennt, da sie wegen der Schule nie Zeit für mich hat. Sie liebt mich aber immer noch und ich sie auch. Ich bin total am verzweifeln..

Wir sehen uns immer an der Bushaltestelle, aber auch "nur" so 5 - 10 Minuten. Heute hat sie mich das letzte mal umarmt und geküsst.. diesen Augenblick werde ich niemals vergessen... Wir waren insgesamt 231 Tage (also 8 - 9 Monate) zusammen und jetzt sowas...

Meint ihr, es hat mit uns beiden noch Sinn? Wir lieben uns ja immer noch, nur sie leidet total darunter, dass sie keine Zeit für mich hat (weint auch öfters) und sie meint, es ist das beste, wenn wir uns trennen, dadurch geht es ihr besser.

Wäre euch so sehr dankbar, wenn ihr mir hierbei weiterhelfen könntet..

Antwort
von ML2506, 24

hey... ich hatte bis vor kurzem eine Fernbeziehung da ich umzog. jedoch haben wir uns nur 2 mal im monat sehen können da wir beide gerade das fachabi machen und somit auch kaum zeit haben um sich zu sehen... vielleicht solltet ihr es auf freundschaftlicher Basis versuchen und schauen wie sehr ihr euch fehlt! es ist noch nichts verloren. man macht schnell mal voreilige Schlüsse wenn einem alles zu kopf steigt:)

Kommentar von EinMartin ,

So ist es bei uns auch.. wir haben immer nur einmal was im Monat gemacht, jetzt schon 2 - 3 Monate.. Danke dir :) ich werd's versuchen

Antwort
von Traumfrau91, 26

Sie hat wegen der Schule keine Zeit? Was is das bitte?
Ok - wenn sie viel lernt und auf Streberin macht hat man WENIGER ZEIT aber gar keine?? SIe hat doch auch ein Leben und kann nicht nur büffeln..

Ich würde nochmal mit ihr reden,... vor allem sie sagt es geht IHR besser wenn sie sich trennt obwohl SIE keine zeit hat?

Ich glaube eher sie traut sich nicht die warheit zu sagen - das sie dich vlt nicht mehr liebt, so hart wie das jetzt klingt..

dann seht ihr euch halt nur ein zwei mal ne stunde in der Woche besser wie gar nicht, denn WENN MAN SICH LIEBT SCHAFFT MAN DAS UND MAN FINDET ES SUPER SICH NUR EIN PAAR MAL ZU SEHEN UND FREUT SICH DADURCH UMSO MEHR!

Kommentar von EinMartin ,

Sie hat viel Nachmittagsunterricht & ist auch bei einem Konzert.. mit ihrer besten Freundin hat sie auch schon Ewigkeiten nichts mehr gemacht und lieben tut sie mich noch..

Kommentar von Traumfrau91 ,

Ja, aber das ist EIN HOBBY - andere haben 5 - 6 Hobbys, n Haus oder ne eigene Wohnung und TROTZDEM Zeit.

Kommentar von ML2506 ,

Wenn sie sich nicht einmal zeit nehemen konnte, frage ich mich aber ob das der grund eurer Trennung ist oder ob sie keine Lust mehr auf dich hat und das als Ausrede nahm.

Antwort
von SoVain123, 20

Sind jetzt nicht Ferien?!?
Gib sie nicht kampflos auf, aber dränge sie auch nicht zu sehr ;)

Kommentar von EinMartin ,

In Bayern fangen sie erst in einer Woche an.. hoffe, sie hat dann mal Zeit. Danke dir.. :(

Kommentar von SoVain123 ,

Gehe ich doch stark davon aus ;)
Klappt schon Martin! Kopf hoch :P

Antwort
von Minischweinchen, 7

Hallo,

das der Grund Deiner Exfreundin war, Dich zu verlassen, wegen der wenigen Zeit, die sie für Dich hat, weil sie so viel für die Schule machen muss, das glaubst Du wirklich?

Ich weiß, Du wirst das jetzt nicht gerne lesen, aber wenn ich jemanden liebe, dann finde ich immer Zeit diesen zu treffen und für niemanden, der liebt , ist die Schule ein Hinderniss.

Anscheinend wollte sie Dich nicht verletzen. Überleg doch mal, sie sagt Dir, es geht ihr jetzt besser, wo Ihr getrennt seid. Da müsste es ihr ja schlechter gehen und nicht besser.

Natürlich ist es für Dich schöner dies zu glauben, aber kein Mensch trennt sich vom Partner , aus dem genannten Grund.

Chance sehe ich für Euch beide überhaupt nicht.

Deine Ex-Freundin war wahrscheinlich so traurig, weil sie nicht wußte, wie sie es Dir sagen soll, das sie sich trennen will und hat darum dies auf die wenige Zeit, die Ihr hattet , geschoben.

Auch, wenn man viel für die Schule lernen muss, findet sich immer Zeit um sich mit seinem Partner zu treffen . 

Sie wird schließlich nicht sofort nach der Schule angefangen haben zu lernen bis zum Schlafen gehen und das jeden Tag. Die Wochenende hättet Ihr ja auch noch gehabt.

Warum hast Du das denn so hingenommen? Du hättest doch auch irgendwelche Lösungsvorschläge machen können! Zusammen lernen, das Du sie aus frägst usw.. Dann hättest Du nämlich gleich gemerkt, das sie darauf nicht eingeht.

Nochmal: Wenn jemand für die Schule seinen Freund aufgibt, dann kann es mit der Liebe nicht weit her sein oder es ist einfach eine Ausrede. 

Wobei sie Dich auch für sehr naiv halten muss, das Du ihr glaubst. Aber damit hat sie ja auch recht.

Liebe Grüsse!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community