Frage von Stellamister, 112

Habe ich noch eine Chance bei ihm obwohl ich ihn scheinbar vergrault habe?

Hallo:) Ich habe vor kurzem einen Mann kennengelernt, der mir wirklich sehr gut gefällt, und mit dem ich bereits ein erstes Date hatte. Nach dem Date habe ich leider ein paar Fehler begonnen...ich fragte ihn,weshalb er solange benötigte um mir zu antworten...dass er einfach sagen sollte, wenn er kein Interesse hätte etc und ja somit verlor er wohl das Interesse und antwortete mir irgendwann nicht mehr...Leider kann/möchte ich das nicht wirklich akzeptieren und weiß nun ja, was mein Fehler gewesen ist. Wir hatten jetzt knapp 3 Tage keinen Kontakt und ich besitze noch einen Parkschein von ihm, um den er zuvor zurück bat. Wir wohnen in getrennten Städten und jetzt am Wochenende werde ich wider in seiner Stadt sein, jedoch aus anderen Gründen. Ich weiß, dass er sich von alleine wahrscheinlich nicht mehr melden wird, bis er vermutlich den Parkschein benötigt. Ich bin aber nicht immer in seiner Stadt und ja, denke, dass ich ihn morgen abend oä. eventuell sachlich bezüglich des Parkscheins kontaktieren könnte? Wenn er dann immer noch nicht antwortet ist das ja auch eine Antwort, und dann ist das Thema wenigstens vom Tisch und ich kann das Ticket guten Gewissens wegwerfen. Denkt ihr denn, wenn man einmal einen solchen Eindruck hinterlassen hat, der Mann zuvor jedoch unheimlich von einem begeistert war, dass wenn man sich Mühe gibt und auf sein Verhalten achtet, der Spieß wieder umgedreht werden kann? Ich denke es ist gut, dass ich jetzt ein paar Tage abgewartet habe oder?

Danke

Antwort
von Mallewalle, 54

Ähm.. ja. Einerseits vermutest du, dass es an der Frage lag, weshalb er irgendwann gar nicht mehr geantwortet hat, anderer Seits schilderst du es so, als wenn du gar nicht weißt was sein Problem ist.
Ich denke, dass er von Anfang an kein ernstes Interesse gehabt hatte. Nachzufragen warum jemand länger als nötig braucht um zu antworten, ist dein gutes Recht. Das kann man nicht als Fehler bezeichnen. Sein interesse verschwand schon vorher, weshalb er überhaupt erst lange gebraucht hat um zu antworten oder du hast ihn einfach erwischt, weshalb er jetzt gar nicht antwortet bzw. dir ist aufgefallen das was nicht stimmt, hast ihn ohne umschweifungen zu rede gestellt und da er kein interesse an dir hat, würde er das auch nicht verneinen und um dich kämpfen, sondern direkt abhacken und gar nicht erst antworten. 

Für mich klingt das als gebe es zwei Optionen: entweder er hatte von vorne rein kein Interesse gehabt. Nach dem ersten Date oder wollte nur sex (falls es welchen gab)

Oder: Du hast ganz andere Fehler gemacht, die ihn vergrauelt haben. Und ich spreche nicht von der Nachfrage, weil sowas ist definitiv schwachsinn dies als Fehler zu bezeichnen.

Kommentar von Stellamister ,

Es gab keinen Sex und vor ein paar Tagen war er sogar derjenige, der mir mehrere Nachrichten hinterherschickte, als ich einmal nicht antwortete

Kommentar von Mallewalle ,

Dann hat es irgendwas anderes ausgelöst, oder er hatte langsam das interesse verloren oder es bestand von Anfang an wenig interesse. Ich hatte mal einen Fall, da hat ein Junge wenig interesse an mir gehabt, wollte keine Beziehung, aber hat mich jeden Tag angeschrieben. Fand ich seltsam. Als ich ihn darauf angesprochen hab, hat er gesagt er wäre sich unsicher, darauf hin meinte ich, dann soll er mir keine Hoffnungen machen und bub er hat schlagartig aufgehört mir jeden Tag zu schreiben. Das sind die Art Menschen (nicht Männer) die einen Fan suchen/brauchen, irgendetwas testen oder versuchen was zu bezwecken- da gibts ein haufen Gründe, aber ernstes interesse ist auszuscließen. Denn wenn wirklich ernstes Interesse besteht, so wirklich wirklich ernstes, wird er immer antworten, um dich kämpfen usw. Das hatte ich schon bei anderen Männern erlebt, ich kenne den Unterschied. Und eine billige Frage wird sicher das Interesse nicht vergraueln, dann wäre das Interesse ja von Anfang an nicht so stark gewesen.

Also entweder gabs einen Auslöser- vielleicht hast du was anderes falsch gemacht, oder er hatte kein ernstes Interesse bzw. aufrichtiges, von Anfang an. Eins von beiden. 

Kommentar von Stellamister ,

Vielen vielen Dank ! Deine Antworten haben mich sehr viel weiter gebracht!! :) Wirklich sehr sehr nett!

Antwort
von Wuestenamazone, 17

Es kommt darauf an was und wie du ihn gefragt hast. Um ehrlich zu sein scheint sein Interesse von Anfang an nicht groß gewesen zu sein. Ich würde mich nicht melden. Wenn er das Ticket will wird er sich melden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community