Frage von EmpireState, 47

Habe ich noch Chancen das Schuljahr zu bestehen?

Ich stehe in Mathe auf 5,28 und in Geschichte auf 4,67 und wenn ich mich nicht täusche ist am Dienstag Notenschluss
Ich stehe in diesen beiden Fächern also auf 5.
Also würde ich so sitzen bleiben.
In den anderen Hauptfächern habe ich sonst nur noch 3er und 4er
In den Nebenfächern habe ich noch hauptsächlich 2er
Gibt es eine Chance außer die Nachprüfung zu machen das Schuljahr zu bestehen? Ich habe gehört man kann den Schülern sozusagen eine pädagogische Note oder so geben wenn man weiß dass der Schüler soziale Probleme zuhause hat. Ich hatte so ziemlich soziale und psychische Probleme in der letzen Zeit.
Habe ich Zeit eine Chance das Schuljahr zu bestehen??

Antwort
von zueinfach, 17

Naja du kannst mit deinen Mathe- und Geschichtslehrern reden, wenn du noch anbietest ein Essay zu schreiben oder eine Präsentation zu halten lässt sich vielleicht insbesondere angesichts deiner Probleme zu Hause noch was machen.

Andererseits musst du dich natürlich auch fragen ob du bereit bist in deinen Ferien Zeit zu investieren um den Stoff den du im vergangenen Schuljahr offensichtlich versäumt hast nachzuarbeiten, denn solche Noten hat man ja nicht ohne Grund. Das nächste Schuljahr wird nicht einfacher werden und in vielen Fällen auf dem aktuellen Stoff aufbauen. Vielleicht ist Wiederholen und somit ein Neustart auch nicht immer die schlechteste Lösung.

Kommentar von latricolore ,

Naja du kannst mit deinen Mathe- und Geschichtslehrern reden, wenn du
noch anbietest ein Essay zu schreiben oder eine Präsentation zu halten

Von Montag auf Dienstag??

Und generell - wieso sollten sich die Lehrer kurz vor Toresschluss noch diese Arbeit aufhalsen?

Kommentar von zueinfach ,

Naja nen Versuch ist es wohl wert und sei es nur ein Betteln um Gnade... Wie das im Endeffekt ausgeht bleibt natürlich dem Lehrer überlassen und klar hast du Recht dass der keinerlei Verpflichtung hat dem Nachzukommen.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 6

Leider wird mal wieder weder die Klasse, noch die Schulform, noch das Bundesland genannt...

Ich kann also nur schreiben, wie es "oft" ist:
Die Mathe 5 kannst du mit nur einer 3 nicht ausgleichen.
Geschichte hingegen schon, da du in den anderen Nebenfächern 2er hast.

Heute ist Samstag, am Dienstag ist Notenschluss = du kannst die Noten nicht mehr ändern.

Antwort
von Tastaturid, 27

Huhu. Du musst dich ins Zeug hängen dass dein abgangszeugnis super wird. Man kann ja mit Vorbote 4 oder 5 rein und dann am Ende auf dem Zeugnis eine 2 stehen haben :)

Antwort
von xellixelli, 23

Viel kannst du dich leider nicht verbessern also um keine ganze Note mehr :( 

Antwort
von DoOoO, 19

Hmm... vielleicht noch ein Referat halten in Geschichte? D: Ansonsten fällt mir wirklich nichts mehr ein... >_<

Antwort
von ScienceFan, 11

Geh zum Geschischtslehrer und REIß DIR DEINEN VERDAMMTEN ARSCH AUF! Frage den ob du ein Referat oder sowas halten könntest dann kanns klappen!

Antwort
von christl10, 18

Wem interessiert das ob Du bestehst oder nicht. Deine Note hat sich doch nicht in den letzten Wochen so schlecht entwickelt. Wenn Du unfähig bist bereits im Laufe des Schuljahres für gute Noten zu sorgen, dann musst Du nun mit den Konsequenzen leben und wiederholen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community