Frage von firstofapril, 32

Habe ich nicht genug PCI-e anschlüsse?

Hallo, ich habe einen i5-4690K, eine GTX 980ti und als WLAN-Karte TP-LINK 300Mbps Wireless N Adapter. Da ich verhäuft Internetprobleme mit dem WLan hatte, wenn die Grafikkarte beansprucht wurde, hatte ich mich mal informiert und heraus gefunden, dass der i5 16PCI-e unterstützt und die Grafikkarte 16PCI-e benötigt + die WLANkarte 8PCI-e. Ich habe keine Probleme, wenn die WLANkarte deaktiviert ist und ich micht per LAN verbinde.

MfG Robin

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von XXXNameXXX, 32

steck den pc per lan an ist eh viel sinnvoller zum zocken

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 32

Im Handbuch deines Mainboard kannst du evtl etwas zur Anbindung der PCIe Slots finden wenn du dann die Grafikkarte in einen 8X Slot steckst wird die WLAN Karte auch mit 8X angebunden und dann sollte es funktionieren.

Dadurch hast du bei der Grafikkarte evtl. 3% Leistungsverlust ist bei 1080P und einer 980Ti aber sowieso egal.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 32

Die GTX 980 ti wird zumindest in Full HD ganz schön ausgebremst, wenn sie nicht volle 16 PCIe-3.0 Lanes, sondern nur 8  zur Verfügung hat.

Kauf dir doch einfach nen USB-WLAN-Stick. Kostet nicht die Welt:

http://www.mindfactory.de/Hardware/Netzwerk+%28LAN+~+WLAN%29/Funk+Netzwerk+%28WL...

Kommentar von xGeTReKtx ,

Was meinst du mit "wird vor allem in FullHD ausgebremst mit 8X" das ist einfach grober Unfug. Ob 16x oder 8x macht im schlimmstem Fall 2-3% Unterscheid die Auflösung spielt dabei keine Rolle.

Kommentar von Bounty1979 ,

Oh doch, die Auflösung spielt eine Rolle. Je höher die Auflösung, desto mehr Rechenarbeit hat die Grafikkarte zu absolvieren und desto weniger Daten ( im Endeffekt Frames) werden über den PCIe-BUS ausgegeben.

Zugegeben, es macht nicht wirklich viel aus. Bei einer GTX 980 und ca. 60 FPS beträgt die Leistungseinbuße in Full HD ca. 2%, bei der GTX 980 ti wird es wohl etwas mehr sein.

Bei einer höheren Auflösung als Full HD, also z.B. WQHD gibt es bei der GTX 980 keine Einbußen mehr.

Ich hatte da mal ne gut recherchierte Seite zu dem Thema, ich schau, ob ich die nochmal finde.

Kommentar von xGeTReKtx ,

Das eine GPU weniger FPS bei höherer Auflösung liefert ist mir bewusst. Aber warum sollte gerade in FHD der Leistungsverlust von 16x auf 8x hoch sein ? und bei anderen Auflösungen nicht?

Kommentar von xGeTReKtx ,

Ok habs mir selbst erklärt:D ist ja logisch da die GPU auf niedriger Auflösung mehr Daten (FPS) liefert als auf eine höheren Auflösung und somit die Bandbreite von PCIe irgendwann am ende ist. Aber 2% machen den Braten jetzt nicht Fett dafür lohnt sich der WLAN Stick nicht.

Antwort
von SmilingShisha, 25

Ich denke, du verwechselst hier was. Dein Prozessor unterstützt PCI-e 16x bedeutet, dass der Steckplatz am Mainboard voll benutzt werden kann.

Der Rest läuft auf 8x oder 4x. Dass es funktioniert, merkst du allein schon daran, dass du während der Auslastung zwar unterbrochenes Internet hast, es aber funktioniert. Ansonsten würde sich der Rest schlicht deaktivieren.

Ich muss gestehen, dass ich nicht davon ausgehe, dass deine Grafikkarte damit etwas zu tun hat.

Antwort
von werna, 25

Um die Frage zu beantworten müsste man wissen was du für ein Mainboard hast. Was hast du natürlich nicht angebeben? Was du für ein Mainboard hast!!

Ich werde gutefrage nicht verstehen. Warum können die Leute nicht einfach alle Informationen mitliefern?

Ich bin übrigens davon überzeugt dass du da was durcheinanderbringst mit dem 16PCIe und 8PCIe.

Kommentar von firstofapril ,

MSI Z97 PC MATE(MS-7850)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten