Habe ich Nachteile, wenn ich aus der Arbeitslosigkeit eine Saison-Arbeit für 5 Monate anfange ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, einen Neuanspruch erwirbst Du nur, wenn Du ein Jahr innerhalb der letzten 2 Jahre nach Entstehung eines vorhergeheneden Anspruchs vers.pfl. gearbeitet hast. Da Du aber nur 5 Monate arbeiten wirst entsteht hier also kein Neuanspruch und Dein ALG I wird nach den 5 Monaten nicht neu berechnet, sondern der alte Anspruch lebt wieder auf. Du kannst Dich komplett abmelden, bekommst dann also auch keine weiteren Vorschläge, denke aber dran, dass bei einer befristeten Beschäftigung eine erneute ASU.Meldung 3 Monate vor Auslaufen des Vetrages nötig ist, damit Du keine Sperre bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung