Frage von enahabi, 121

Habe ich mit einem Satz alles ruiniert?

Hi Ich habe die letzten Tage mit einem Jungen (15 Jahre) geschrieben. Wir haben uns gut verstanden und alles lief toll. Jetzt habe ich anscheinend mit einer scherzlich gemeinten Frage scheinbar alles ruiniert. Er War irgendwie total angegriffen und ich habe nicht so reagiert wie ich es ruhig gemacht hätte, da ich in Panik war. Ich muss ihn am Sonntag wieder sehen, aber ich habe ziemlich Angst davor, weil ich nicht weiß wie ich ihn dann anschauen kann. Das kommt vielleicht ein bisschen dramatisch rüber, aber das alles liegt mir jetzt schon den ganzen Tag auf den Schultern und ich kann mich nicht zurücklegen. Ich bin jetzt auch total verwirrt, da besagter Junge sich davor nie so benommen hat und ich das halt auch nicht ernst gemeint habe. In der Aufregung habe ich aber versucht mich rauszureden anstatt zu sagen dass es nicht so gemeint war. Ich hatte ihn halt davor gefragt was er von Pokemon hält und er schien sehr begeistert zu sein, das alles kam mir aber ziemlich komisch vor, da er so nicht geschrieben hätte. Also schrieb ich, dass ich ihm das nicht so richtig abkaufen kann(halt eher lustig gemeint), er war dann iwie total genervt und fragte mich wieso ich ihn dann gefragt habe und sowas und ich meinte halt dass es mich nur verwundert hat, ich es aber ganz cool fände, daraufhin wurde er immer mürrischer. Das kommt jetzt bestimmt voll unwichtig rüber, aber er war echt mega beleidigt und genervt und ich habe das jetzt die ganze Zeit in meinem Rücken und es geht einfach nicht weg. Ich habe ihn eigentlich schon gemocht, da wir uns auch noch gestern sehr gut verstanden haben. Ich möchte Sonntag da jetzt echt nicht mehr hin. Ich habe echt Angst ihm in die Augen zu sehen. Würde mich über Antworten freuen

Antwort
von Minyal, 33

Der Typ wird vermutlich deswegen eh öfters belächelt.

Mach dir mal keine Gedanken. Geh am Sonntag hin und handel situationsabhängig. Wer als Junge mit 15 sein Pokemon mehr schätzt als n Mädel, der kann nur belächelt werden. Sorry mit 15 XD

Antwort
von TimeosciIlator, 31

Wenn er wegen so einer Kleinigkeit schon so mürrisch reagiert, wie wird er dann erst drauf sein, wenn mal was "Richtiges" passiert ?!

Entschuldige, aber ich glaube, dass Du auf so einen Miesepeter verzichten kannst. Dem Jungen fehlt es an Gelassenheit und Toleranz.

Es gibt sicherlich genügend andere nette Jungs, die sich Dir gegenüber zuvorkommender verhalten würden und sich nicht bei nächster Gelegenheit gleich genervt fühlen.


Antwort
von molotov53, 30

War auf alle Fälle schon vorher genervt und uninteressiert. Mir geht das auch manchmal so, wenn ich mit Mädchen schreibe, die mich eig nicht interessieren. Ich mach das eher als Gefallen, weil ich es ebenfalls dumm finde sie zu ignorieren. Und wenn dann halt ne Unstimmigkeit vorkommt, bin ich auch leicht genervt...aber mache das nicht so deutlich. Will ja niemand verletzen.

Antwort
von Maro95, 49

Bist du wahnsinnig? Du kannst doch einem Jungen, der auf Pokémon steht, nicht sagen, dass du ihm das nicht glaubst! Man man man! Du brauchst schon nen Meisterball, um DEN jetzt wieder einzufangen...

Spaß beiseite - wahrscheinlich hat er das bis Sonntag wieder vergessen. Du bist ein Mädchen. Mit Pokémon beleidigst du einen Jungen nicht so schnell - jedenfalls nicht ernsthaft.

Kommentar von Schnitzelchen69 ,

Made my Day :'D Man könnte ihn aber auch mit nem Luxusball verwöhnen dann sieht er drüber hinweg

Kommentar von Maro95 ,

Und falls es länger dauert, mal nen Timerball beiseite legen :D

Ein richtiger Trainer^^

Antwort
von freenet, 56

Eigentlich ist das alles Kinderei. Wenn Du ihn magst, dann geh am Sonntag zu Eurem Treffpunkt und erkläre ihm Deine Befürchtungen und wie es gemeint war. Wenn er nicht an dem ausgemachten Ort ist, dann war es das dann. Aus so etwas Banalem ein Drama zu machen, das ist unnötig und nicht der Rede wert. Viel Glück für Euch!

Kommentar von molotov53 ,

Er ist genervt davon und sie hat es ihm schon per Handy erklärt, dass sie es nicht so gemeint hat. Es wär unklug ihn noch mal drauf anzusprechen. 

Außerdem hat er es evt schon vergessen und sieht das als keine große Sache.

Antwort
von Schnitzelchen69, 7

Der ist aber leicht reizbar :D Wenn er jetzt deswegen beleidigt ist dann würde ich gar nichts mehr mit ihm zu tun haben

Antwort
von Helmialina, 17

Bring ihm Sonntag einfach diesen kleinen komischen gelben Typen mit.....Watt weiß ich wie der heißt 🤔🤔Potmachi. ....Pokicker. ...Poirgendwer. ....und stell Kerzen in Pokeball Form auf.....leg ihm ne Gummibärchen Spur ......und zackig. .....geht Er mit Dir Laternen umrennen auf der Suche nach pokemon. ..sooo sweeeeet 

Kommentar von Schnitzelchen69 ,

Ich nehm an du meinst "Pikachu" :'D

Kommentar von Helmialina ,

Ach so heißt der 🙄🤔🤔ja Danke.....Bin da nicht so drinn in der Szene 😂😂😂

Antwort
von kami1a, 25

Halo! Sollte er da schon kompliziert sein so wird er eh immer Ärger machen. Und du denkst über jedes Wort nach - das kann es nicht sein.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von chronozocker, 31

Wie alt ist er denn bitte? Zehn?!

Wer mit so einer Kleinlichkeit nicht klarkommt sollte vermutlich das Quarterabitur wiederholen

Antwort
von minaray1403, 19

Wenn er sich wegen sowas aufregt sollte er echt mal seine Reife überdenken. 🙄

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community