Frage von LuccaJJ, 62

Habe ich mir an der Leiste etwas über dehnt oder gezerrt?

Also ich hatte aus Spaß etwas getanzt und auf einmal hat es an einen Punkt wo es leicht gedehnt hatte bei der Bewegung darüber irgendwie eklig geknackt in der Leiste und dann war eigentlich auch wieder alles Okay, klang nur komisch und fühlte sich komisch an. Und Heute habe ich ganz leicht gedehnt und dann zog es recht schnell ganz fies obwohl ich die Seite ja noch gar nicht doll belastet hatte mit der Dehnung. Habe ich mich dann überdehnt und sollte es erstmal lassen mit dem Spagat Übungen oder womöglich gezerrt, oder ist es halt so und ich sollte dann halt nur leicht dehnen? LG Lucca :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & gesund, 59

Hallo Lucca!  Du solltest es lassen und zunächst zum Arzt - Du brauchst eine Diagnose. Es könnte eine Adduktorenzerrung sein. Eine häufige Verletzung bei Sportlern und übrigens besonders Fußballern. Die Adduktoren haben vereinfacht gesagt die Aufgabe die Beine nach innen zu ziehen. Reißt dort die Sehne ein so hat man erst einmal Pause. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche - gute Besserung.

Antwort
von Stefffan7, 47

Ich würde mich erstmal ein bisschen ausruhen und dann immer wieder probieren den Fuß zu dehnen. Wenn es in ein paar Tagen nicht besser wird geh zum Arzt, aber normalerweiße merkst du da schon morgen, spätestens übermorgen nichts mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community