Frage von Yuniii,

Habe ich mich jetzt angesteckt?

Habe gesehen, dass es hier schon Fragen dazu gab. Bin erst seit heute hier drinnen. da mein Problem jedoch schon seit Anfang Februar dieses Jahres für mich ein Thema ist und ich mich aber jedoch noch mit niemandem darüber unterhalten habe, frag ich hier erstmal nach, ob man dies ernst nehmen sollte. Seit Anfang 2010 habe ich einen festen Freund, jedoch war es immer ein hin und her mit ihm, da er nebenher anscheinend noch mit seiner angeblichen "Ex" zusammen war, mir dies jedoch verschwieg und ich es später von ihr dann erfuhr. Wenn wir miteinander geschlafen hatten, kam dies auch öfters ohne verhütung vor. Letztendlich sagte er einmal zu mir - (und des kam eigentlich richtig unerwartet, weil wir grade am bahnhof saßen und uns davor über was anderes unterhielten) - dass er aids habe. ich fragte natürlich gleich nach und er gab aber kein kommentar drauf, nur das es ein spaß wäre...jedoch habe ich irgendwie bis jetzt dieses komische gefühl nicht los, dass da auch was dran sein kann. immerhin macht man über so ein thema doch keine späße. ich würde mich über meinungen dazu sehr freuen, da ich jetzt sicherheitshalber auch einen test am montag machen lasse. denkt ihr auch, dass ich ihn darauf nochmal ansprechen sollte? würde mich über antworten freuen. schon mal danke im vorraus.

Antwort von BabyShay,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Puuuh,was ist das für ein Freund?

1.Wenn er es wirklich hat und dir erst jetzt davon erzählt,ist er einfach nur feige,unverantwortungsvoll und asozial!

2.Wenn er darüber Spässe macht ist er genauso asozial und zudem unverschämt und einfach krank,sorry,über sowas macht man keine Spässe!

3.Sprich ihn darauf an,sag ihm dass du Angst hast und falls der Test positiv ausfallen sollte du ihn anzeigen wirst..

Man,tschuldige,aber das macht mich rasend!

Viel Glück,ich hoffe,dass du gesund bist!!

Alles Gute!

Antwort von solange,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mit so etwas scherzt man nicht! Was ist das denn für ein makabrer Typ? Lasse den bloß laufen! Gehe zum Arzt und bespreche die Sache mit ihm. Er wird Dir sagen ab wann ein Test sinnvoll ist und wie Du dich verhalten sollst. Hoffen wir das Du dich nicht angesteckt hast und wenn doch! Zeige dieses Schwein an! ...... in Zukunft bitte nur noch mit Kondom! Viel Glück!

Antwort von Raimund1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

es gibt auch Späße, die kein Spaß mehr sind.

Fordere ihn auf, dass er einen Test macht und dir das Ergebnis vorlegt und mach selber auch einen.

Das wäre vorsätzliche Körperverletzung. Und das hat nichts, aber auch gar nichts mit Liebe zu tun.

Und wenn er den test nicht machen will, ok, ist seine Entscheidung.

Meine Entscheidung wäre dann, dass ich nicht mehr mit ihm schlafe.

Da hilft nur gerade aus reden. und handeln.

Mach du den Test auf jeden Fall!

Antwort von Lunanie,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du würdest dich wundern, über was Menschen so Späße treiben. Ein Ex von mir hat behauptet, er habe Lungenkrebs... über sowas macht man ja auch keine Späße. Zu deinem Problem: dass er Aids hat, bezweifle ich stark, denn Aids sagt man, wenn die Krankheit ausgebrochen ist... und ich nehme ganz stark an, dass du davon was hättest merken müssen. Medikamente, die er einnimmt... und wenn er keine nimmt, müsste er ziemlich krank sein. So, den Test würde ich an deiner Stelle machen lassen, weil man nie weiß. Frühzeitig erkannt, ist eine HIV-Erkrankung meist gut behandelbar. Da du schon seit Anfang des Jahres mit ihm zusammen bist, warst, wie auch immer, wäre eine Erkrankung auch nachweisbar.

Antwort von s0n0fsam,

dein freund ist so wie ich, er macht späße die nicht lustig sind, die er und andere aber lustig finden. das ist aber kene absicht.

Antwort von latifa86,

Auf keinen Fall würde ich mit ihm bis zum Ergebnis des Tests ohne Kondom schlafen. Außerdem solltest du darauf bestehen, dass er sich auch testen lässt. Das ist nur legitim und du verlangst nichts Unverschämtes. Ich würde niemals in einer Beziehung mit einem Mann ohne Kondom schlafen solange er mir nicht einen Aids-Test vorliegt. Ich lasse bei einer neuen Beziehung auch einen machen.

Antwort von Silkchen,

Ob du dich vielleicht angesteckt hast, kann dir nur ein Arzt nach einem AIDS-Test sagen.

Ich kann deine Verunsicherung verstehen, wer würde in deiner Situation anders fühlen.

Geh zu deinem Hausarzt, wenn du ihm vertrauts. Ansonsten wende dich an das Gesundheitsamt oder eine Beratungsstelle in deiner Nähe.

Antwort von holgerholger,

Lass den A.r.s.c.h sausen! Mit dem Thema MACHT MAN KEINE SCHERZE! Lass dich testen. Warum verhütest Du nicht? Schwangerschaft und Geschlechtskrankheiten sind nicht g.e.i.l!! Du solltest zu einer Beratungsstelle gehen und dort mal einige Fragen klären, z. B. bei http://www.donumvitae.org/

Antwort von jana000,

warte ab bis das testergebnis da ist..und sollte er positiv sein..dann hast du sehr großes pech gehabt und solltest mit ihm drüber reden..ansonsten lass es..aber ich denke das war wircklich nur ein scherz von ihm aber echt kein guter

Kommentar von Lunanie,

Dann hat sie nicht nur sehr großes Pech gehabt, unter Umständen kann sie ihn dann auch anzeigen. Wusste er es vorher, ist es Körperverletzung.

Antwort von freeagent,

Ähm der Test sollte erst 3 Monate später gemacht werden, denn da kann es erst nachgewiesen werden oder nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten