Frage von dmxx99, 56

Habe ich mich heute richtig ernährt?

Ich habe heute zum frühstück nur ein gekochtes ei und fettarmen Yoghurt gegessen, war dann im fitnessstudio an einem cardiogerät und hab 500 kalorien verbraucht und esse jetzt ein fisch und asiatisches gemüse daneben ist das ok ? Ich will abnehmen

Antwort
von nnblm1, 26

Das ist alles für heute?

Klingt für mich eher ein bisschen sehr wenig - Stichwort Hungerstoffwechsel. Zu wenig essen hilft auch nicht beim abnehmen.

Antwort
von sozialtusi, 22

Nein, ist nicht okay, weil viel zu wenig.

Wenn du abnehmen willst, stell Deinen Grundumsatz fest, iss täglich 300 bis 500 Kalorien weniger als den und mach 3 mal die Woche ne Stunde vernünftig Sport.

Kommentar von Wannabesomeone ,

gesamtumsatz!! Unter dem GRUNDumsatz zu essen ist sehr gefährlich, absolut schädlich und der Körper geht in den hungerstoffwechsel!

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 14

Du sagst nicht dazu, wie groß, wie alt und wie schwer du bist.

Aber auch ohne das zu wissen, ist völlig klar: Das ist viel zu wenig. Das ist keine Ernährung - ernähren kommt von Nahrung, und du hast heute praktisch keine Nahrung zu dir genommen.

Antwort
von muschmuschiii, 23

wo hast du dich denn überhaupt ernährt?

Frühstück ca 200 kcal, Abendessen ca. 300 kcal ...... so soll "richtige Ernährung" aussehen ......LOL

Antwort
von Mikafan111, 18

Ist viel zu wenig. Klingt schon nach ner esstörung

Antwort
von bastidunkel, 18

Wenn du das die nächsten 3 Monate so weitermachst, kann das mit dem Abnehmen klappen.  Wenn du das nur heute machst, lohnt es sich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community