Habe ich meine Freundin,verletzt wie kann ich es wieder gut machen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wieso beschwert sie sich. Es ist doch normal, dass man sine Freundin beschützt.
Jetzt mal ganz ehrlich! Es wäre auch nicht besser, wenn sie von einem Stein erschlagen worden wäre, oder schlimmeres... Sag ihr einfach, dass du das getan hast, weil du sie nicht verlieren willst.
Und die polizei wäre sowieso zu spät gekommen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest lernen, und ihr zeigen, dass du es gelernt hast, dass man niemals Gewalt anwendet. Sie wird schnell merken, dass du das nicht kapierst und denkst, du wärst im Recht gewesen oder hättest klug gehandelt, deswegen bist du sie wahrscheinlich bald los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja gehts noch? ...ist die geschichte jetzt dein ernst? du hättest sie lieber fest in den arm nehmen sollen und mit ihr weitergehen sollen. so einen streit mit körperverletzung so richtig hochkochen zu lassen, zeugt von absolut unreifem verhalten. deine freundin fühlte sich überhaupt nicht beschützt. und zu guter letzt gibst du ihr noch eine 'schelle'??? also wenn sie dich überhaupt noch anguckt, dann ist sie wohl des wahnsinns. unglaublich! du hast ein aggressionsproblem und ihr wohnt in einem ganz üblen viertel, halte dich von ihr fern, sie wird dir nie mehr vertrauen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal finde ich es grundsätzlich gut, dass du sie verteidigst,das zeigt ja schonmal wie wichtig sie für dich ist. Gut die Art wie du das gemacht hast war nicht die beste, aber darum geht es Grade auch garnicht. Ich kann dich auch verstehen,dass du dann sauer auf sie geworden bist,weil du sie ja verteidigst hast. Wie hat sie denn dann reagiert?  Habt ihr jetzt Kontakt?  Also ich würde erstmal versuchen mit ihr zu reden,du erklärst ihr wie du dich gefühlt hast und das du nur das Beste für sie wolltest. Versprich ihr das das nie wieder passieren wird und bemühe dich in Zukunft noch mehr wenn du bei ihr bist dich gut zu benehmen und ja sei einfach so lieb zu ihr wie es nur geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Efebon
09.10.2016, 21:42

Danke für deinen Tipp,aber leider hat sie mich blockiert und sie geht auch nicht mal ans Telefon. 

0

OK grundsätzlich ist es absolut in Ordnung, wenn Du dir nicht alles bieten lässt respektive auch deine Freundin wenn es angebracht ist verteidigen tust. Allerdings bist Du in deinem Verteidigungseifer dann bei deiner Freundin doch etwas zu weit gegangen sprich es war kein schöner Zug von dir gewesen auch noch deine Freundin zu schlagen. Mehr als dich bei deiner Freundin zu entschuldigen geht nun nicht und derweil sie dich blockiert hat und auch nicht ans Telefon geht, so kannst Du es nur noch persönlich versuchen. Vielleicht wäre es auch sinnvoll damit noch so einen bis zwei Tage zu warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal solltest du dich entschuldigen das du sie geschlagen hast! Danach erklärst du deiner Freundin das du sie einfach nur Geschützen wolltest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass du deine Freundin verteidigen wolltest und auch hast, war richtig. Die Jungen K.O. geschlagen hast, nicht, genauso wie, dass du deiner Freundin geschlagen hast. Du wolltest sie ja schließlich verteidigen. Du könntest sie vielleicht ja mal fragen, warum sie dir eine geklatscht hat, obwohl du sie ja verteidigt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ganz schönes Aggressionspotenzial. Hast du dich überhaupt unter Kontrolle? Dass du deine Freundin und dich selber aus Notwehr verteidigt hast ist noch verständlich, wobei es keiner als Notwehr einsehen würde

Warum du deine Freundin geschlagen hast ist mir unbegreiflich. Wohl aus dem Affekt heraus. Außer dich zu entschuldigen und von zu viel Adrenalin zu reden bleibt dir wohl nicht übrig. Erkläre ihr warum du so reagiert hast.. 

Habe dich besser unter Kontrolle und lerne daraus. Ich war ähnlich aggressiv in deinem Alter und das hat mir nicht viel gebracht (außer eigene Freundin schlagen). Überlege was du gemacht hast und sehe es als Lebenslektion an. Was ist mit den anderen? Deine Freundin ist hier eigentlich Nebensache. Kieferbruch und Bewusstlosigkeit ist viel und ohne Strafe wirst du wohl nicht drum herumkommen.

Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Verhalten war aber nicht gerade angemessen gewesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?