Frage von Findus000, 87

Habe ich meine Blase verkühlt?

Hallo, ich (13,w) habe schon seit ca. 2 Tagen ein Problem. Ich habe ständig das Gefühl, dass ich mir grad in die Hosen mache. Es waren auch ein paar Tröpfen in der Hose als ich nachschaute. Meine Mutter musste mich heute sogar von der Schule abholen. Habe ich meine Blase verkühlt? Was kann ich tun? Muss ich zum Arzt? Danke schon im Vorraus!!

Antwort
von Blindi56, 61

Spätestens, wenn Du Fieber bekommst, sofort zum Arzt. Sonst kannst Du es noch so 2, 3 Tage mit warm halten und viel trinken versuchen. Das Trinken spült evtl. vorhandene Bakterien aus. Am Besten warmen Tee.

Antwort
von masteryi2, 41

Klingt eindeutig nach Blasenentzündung.
Da gibt es 5Stufen. 1 ist die leichteste, 5 die stärkste.
Hatte schon zweimal Stufe 5, da uriniert man Blut und pisst sich ständig in die Hose, also gar nicht cool

Geht zum Arzt, der verschreibt dir Tabletten

Kommentar von Findus000 ,

Hört sich echt nich schön an...

Kommentar von masteryi2 ,

Wars auch nicht :D Aber wenn man nicht zum Arzt geht, dauert das zu lange bis es weg geht... Also direkt zum Arzt. Dort verlangen sie eine Urinprobe um zu testen und du kriegst direkt Tabletten verschrieben

Antwort
von Kleckerfrau, 51

Wenn deine Mutter dich abgeholt hat, warum seid ihr dann nicht gleich zum Arzt ? Ferndiagnosen können wir hier nicht stellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community