Frage von johannasopa, 250

Habe ich mein erstes mal zerstört?

Ich hatte noch nie mein erstes mal aber ich mache es mir schon öfters selbst. Ich bin aber meistens im äußeren Bereich meiner Vagina geblieben. Heute bin ich aber ohne darüber nachzudenken mit einem kleinen Dildo - Vibrator in meine Vagina eingedrungen. Habe ich mein erstes Mal zerstört? Wird es noch etwas besonderes sein? Was soll ich tun?

Antwort
von Gatios, 136

Das erste Mal ist umgangssprachlich und meint üblicherweise das erste Mal Geschlechtsverkehr im Leben.

Im allgemeinen wird es als erstes Mal Geschlechtsverkehr zwischen Mann und Frau verstanden.

Im weiteren Sinne kann es auch gleichgeschlechtlichen Verkehr und andere Formen der Sexualitität meinen. (Damit ist nicht dein Beispiel mit dem Vibrator gemeint)

Welche Definitionen gilt, hängt von der eigenen Auffassung der Sexualität und dem (kulturellen) Kontext ab. Somit gibt es keine einheitliche Definition. Um Missverständnisse zu vermeiden, kann der Begriff mit "das erste Mal mit einem Mann" oder "das erste Mal mit einer Frau" näher eingrenzt werden.

Im weiteren Sinne, und vor allem was mögliche Schwierigkeiten angeht, wird auch vom ersten Mal mit einem (neuen) Partner gesprochen.

Also nein, hast du nicht. Alles gute.

Gruß :)

Antwort
von Sunnycat, 99

Dein erstes Mal (mit einem Jungen) kann trotzdem schön und etwas besonderes sein, sollte Verliebtheit, Liebe, Zuneigung.... sein, kannst du nicht mit einem Dildo vergleichen, rückgängig machen kannst du das mit dem Dildo eh nimmer.

Antwort
von dermitdemhund23, 59

Das erste Mal ist nie etwas besonderes... Wenn du wirklich für dein erstes Mal darauf wert legst, dass das Innere deiner Vagina "unberührt" ist, dann gute Nacht...

Antwort
von Laufin2, 90

Das erste Mal ist nicht besonders, weil du das erste mal hinein gehst, sondern weil du das erste mal jmd so intim mit dir werden lässt! Das ist das besondere an diesem Moment!.

Antwort
von Racio, 73

Dein erstes Mal ist mit einer anderen Person, nicht mit ein Gegenstand!

Einen Dildo zu benutzen, ist eine andere Erfahrung, als mit jemand, der dir besonders liegt, sex zu haben. Sex hat nicht nur was mit den Genitalien zu tun, sondern auch mit den beteiligenden Personen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten