Habe ich Lipödem und was kostet eine OP?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du ein Lipödem haben solltest, wird es zunächst mithilfe der komplexen physikalischen Entstauungstherapie, einer Kombination aus regelmäßiger manueller Lymphdrainage, Krankengymnastik und dem Tragen von Kompressionsstrümpfen behandelt. Die sehr viel teurere Fettabsaugung kommt da nicht in Frage. Privat bezahlt dürfte das um die 6-8000 EUR kosten- wenn du einen findest. ders macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oder du hast einfach nur thick thigts. ist ein modetrend. google mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einen Termin bei deinem Hausarzt und lass dich von diesem beraten. Falls nötig überweist er dich an einen Fachmann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?