Frage von TokehFAN1, 226

Habe ich kaputte Haare?

Hallo

Heute habe ich mir meine Haar mit 12% Blondiert und danach mit einer Farbe drübergefärbt in der auch Wasserstoffperoxid enthalten War und meine Haare fühlen sich eigentlich an wie immer und sehen nicht groß anders aus. Nur bei nassen Haaren kann man kaum durchkämmen und alles fühlt sich so verfilzt und trocken an aber bei trockenen Haaren sieht alles normal und gesund aus und fühlt sich schön weich wie normal an ^^. Nun wollte ich mal Fragen was ihr davon haltet, was ist mit meinen Haaren passiert und (ich hänge noch ein Bild an) ob ihr irgendwas an meinen Haaren bemärkt was schlecht ist, weil eigentlich ist es ja extrem schädlich so hochprozentig zu Blondieren und ich habe es auch ca. 50 Minuten einwirken lassen...

 Lg Felix :)

Antwort
von Hussen16, 72

Wenn du deine haare zum ersten Mal färbt dann sind sie ganz bestimmt nicht kaputt.wenn du es aber öfters machst kann es durch aus sein.An dem Foto kann ich jetzt nichts schlimmes erkennen. Das fühlt sich wahrscheinlich nur am Anfang so an.

Antwort
von Psylinchen23, 149

Sehen nicht kaputt aus. Vl. gest du mal zu einen Friseur und lässt dir ein Pflegemittel für die Haare geben das macht die Haare immer schön weich.

Antwort
von DaniGGa3, 119

Gegenfrage: Hast du für deine Frisur ein Glätteisen benutzt? XD

Kommentar von Biezzzz ,

Nein? Wie kommst du drauf?^^ Habe sie nur hochgeföhnt ^^

Kommentar von Biezzzz ,

Das ist mein 2. Account ^^

Kommentar von DaniGGa3 ,

Ahh ok Ne frage nur, weil ich Versuche, eine ähnliche Frisur zu machen xD welchen Tutorial hast du dir auf YT angeguckt? Falls du das getan hast xD

Kommentar von Biezzzz ,

Hab keine Tutorials angeguckt ich Föhn einfach immer freihand meine Haare hoch ^^ Und dann wirds halt so ;)

Kommentar von DaniGGa3 ,

Haha okay, läuft bei deinen "Skills" 👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community