Frage von Pupsii2001, 42

Habe ich jetzt einen Virus/ muss ich jetzt ganz viel geld bezahlen. HANDY BETRUG?

Oh Gott ich weiß überhaupt nicht wie ich anfangen soll. Also ich war heute mit 2 Freundinnen in der Stadt und wir haben auf unsere Bahn gewartet. Dann kam ein junger mann zu uns, hat ziemlich gut Englisch und bisschen deutsch gesprochen. Er fragte wo er sein handy laden könne also hat eine Freundin den Weg zum Saturn gezeigt ,da er aber nur wenig Zeit hatte meinte meine Freundin das sie kurz ihre Akkubox haben könnte. Dann hat er sein Handy geladen und ich habe ihm mein Handy zum telefonieren gegeben. ( Ich war ziemlich leicht sinnig, ich weiß). Also hat er mit einem Kumpel auf englisch telefoniert ob die sich in 10 Minuten irgendwo an der Bahn treffen. Er hat 1-2 Minuten telefoniert. Er meinte er sei aus Damaskus(Hauptstadt von Syrien). Ich habe jetzt total Angst das diese Nummer A.) im Ausland war oder B.) ich jetzt durch die Nummer irgendein Virus auf meinem Handy habe. Hat da jemand Ahnung von? ich habe die angerufene Nummer noch auf meinem Handy. Fängt mit 0151 an.

Danke für die Antworten ´, ich habe total Angst :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CreaxydragonJay, 42

Also einen Virus kann es nicht haben. Bitte mach sowas nicht mehr. Mit einem anruf können kosten abgezogen oder abos abgeschlossen werden. Vielleicht hast du auch bei einer straftat geholfen. Kann alles sein. Du kannst ja deinen anbieter nach "komischen aktivitäten" fragen, die können dir meist auskunft geben ob irgendwas abgeschlossen wurde und dagegen was machen :)

Kommentar von Pupsii2001 ,

und wenn der Vertag auf meinen Papa läuft? kann ich einfach zu Vodafone und sagen hallo gucken sie mal nach komischen Aktivitäten? 0.o 

Kommentar von CreaxydragonJay ,

nein, dein vater muss dann anrufen oder du gehts in einen Vodafon laden, sagst denen was passiert ist und die können das ganze dann glaub ich sogar rückverfolgen wenn die angerufene nummer noch bei der Anruferliste ist.

Kommentar von Pupsii2001 ,

Oke dann geh ich mal morgen zum vodafoneshop, Danke :)!

Antwort
von TheBigWini, 38

Also wenn die Nummer mit 0151 anfängt kanns schonmal nicht im Ausland liegen, sonst müsste die Ländervorwahl davorstehen. Ich wage zu bezweifeln, dass du dir durch ein kurzes Telefonat jetzt ein Virus eingefangen hast. Wenn du trotzdem auf Nummer sicher gehen willst, lad dir ein Anti-Virenprogramm runter.

Kommentar von Pupsii2001 ,

oje danke und nochmal ne Frage wo kann ich mir das Antivirenprogramm runterladen?

Kommentar von TheBigWini ,

Hast du ein Smartphone? dann im AppStore. Such doch mal nach 360 Security.
Wenn du noch ein altes Telefon hast brauchst du dir auch keine Sorgen um ein Virus zu machen.

Kommentar von Pupsii2001 ,

ja hab ein I phone 5, ich guck gleich mal danke:))!

Kommentar von Pupsii2001 ,

Die App sagt mir nur ob ich zufiel Speicher verbrauche 

Kommentar von TheBigWini ,

Die hat auch noch mehr Funktionen.

Kommentar von maja11111 ,

ist auf dem handy normalerweise mit drauf.

Antwort
von Blue31, 28

Erstens hättest du ihm dein Handy zum telefonieren nicht geben dürfen und zweitens kostet dies wenn der Angerufene aus Syrien kommt sehr viel Geld da es ja im Ausland war

Kommentar von Blue31 ,

wenn es in Deutschland ist,dann kostet es nicht so viel

Antwort
von Akainuu, 30

Gib dein Handy unter keinen Umständen fremden Menschen.

Du kannst ihnen Geld für die Telefonzelle geben, aber niemals dein Handy. Ansonsten würde ich nun einfach abwarten. Entgegen der Meinung unter den Antworten kann man durch einen einfachen Anruf bereits Abos abschließen und es soll Leute geben, die sowas dann abziehen und dadurch Geld verdienen.

Einen Virus wirst du nicht haben, ich glaube, dass du hierbei nochmal Glück hattest, aber sei zukünftig nicht so leichtsinnig.

Kommentar von Pupsii2001 ,

abbos abschließen? er hat normal mit seinem Freund telefoniert also "Hi it's ...." ' Where are you?" und er meinte auch das sein handy alle ist und wann die sich wo treffen wollen. 

Antwort
von sniggelz, 35

A--> Die 0151 liegt in Deutschland...

B--> Dein Smartphone sollte sauber sein. Kannst aber auch eine Anti-Viren-Software drüberlaufen lassen...

Kommentar von Pupsii2001 ,

Danke :))!!

Antwort
von Mikesfrage, 40

Wie alle anderen Bier auch schon sagen: Gib dein Handy nie weg!! Aber zu deinem Problem: Da dürfte eigentlich nichts passiert sein. Es ist rein technisch soweit ich weiß nicht möglich über einen normalen Anruf, Dateien wie einen Virus zu übermitteln.

Kommentar von Pupsii2001 ,

Danke:)!

Antwort
von maja11111, 34

was redest du für ungereimten unsinn? was hat ein anruf mit einem virus auf deinem handy zu tun? sollst du mit fremden sprechen?

Kommentar von Pupsii2001 ,

Hä sorry war ja nur eine Frage?

Antwort
von DJPhroN, 34

0151 ist deutsch, also keine Panik. Und einen Virus durch telefonieren kann man nicht mehr bekommen, da es keine Modems mehr gibt ^^ Alles gut, mach dir keinen Kopf. :)

Kommentar von Pupsii2001 ,

ok danke, das beruhigt mich :) 

Antwort
von illerchillerYT, 25

Da passiert nichts.

Antwort
von rwinzek, 39

Mache sowas nie wieder. Wer weiß was er mit seinem Anruf über deine Handynummer aktiviert hat. Terrorismus.....
Lasse das niemals wieder zu.

Kommentar von Pupsii2001 ,

Ich glaube der hat da niemanden vom en Anschlägen in Brüssel angerufen, die waren um ca.13.30 und 17.00 Uhr. Er hat 18.30 mit meinem Handy telefoniert. 

Kommentar von rwinzek ,

Ich meine nicht Vergangenheit.

Kommentar von Pupsii2001 ,

ich mach das nicht nochmal 0.o 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten