Frage von presentbriefs, 41

Habe ich jetzt eine Depression?

Vom Jobcenter wurde mir eine Umschulung zum Mediengestalter aufgrund meiner Fotografie angeboten. Halte mich durch Pressefotografie, Clubfotografie, Verkauf von Kalendern gerade so über Wasser. Ich habe nun schon 4 Monate Praktikum bei dem Betrieb gemacht inkl. Berufsschule, aber noch keinen Vertrag unterschrieben.

Die Chefin ist sehr "speziell". (Bestattungsunternehmen). Bei dem kleinsten Unmut herumschreiend, cholerisch, der Umgangston wie bei der Bundeswehr..

Diese Tatsache und meine Recherche, dass der Verdienst als Mediengestalter nicht gerade so gut aufgrund des Überangebots ist, haben mich stark zweifeln lassen. Meeine Selbstständigkeit müsste ich stark einschränken. Hinzu kommt die Schule, mit den vielen Präsentationen, vor denen ich mich fürchte.

Die letzten Wochen sollte ich mich entscheiden. Dies führte zu einem tiefen innerlichen konflikt in mir. Ich kam zu keinem Ergebnis. Schlaflose Nächte, ständiges Abwägen der Für und Wider, Apetitlosikeit, Grübeln... 2 schlechte Noten in der Schule..

Bin mir nicht sicher, ob das nur etwas mit der Entscheidung zu tun hatte - oder ob sich dies in abgemilderter Form fortsetzen würde.

War jetzt seit 2 tagen nicht mehr in der Berufsschule und habe auch im betrieb mitgeteilt, dass ich es doch nicht machen möchte.

Sollte ich besser meine Selbstständigkeit ausbauen? Ich arbeite ohnehin lieber freiberuflich als angestellt zu sein bzw. Den ganzen Tag in einem Büro zu sitzen.

Antwort
von Virginia47, 15

Hallo presentbriefs,

deswegen hast du nicht gleich eine Depression. Und ich würde dir auch empfehlen, dich da nicht reinzusteigern. Sonst kannst du deine freiberufliche Tätigkeit gleich an den Nagel hängen. 

Wenn du dich selbständig machen willst, brauchst du sehr viel Disziplin. Einen ziemlich konkreten Tagesablauf. Und du wirst nicht verhindern können, dass du auch mal einen Tag "nur" Bürotätigkeiten machen musst. Denn du musst Angebote erstellen. Rechnungen schreiben. Das Finanzamt wird auch seins einfordern. 

Deshalb würde ich dir eher empfehlen, die Berufsschule fertig zu machen. Was du da an Grundlagen lernst, macht dich nicht dümmer. 

Alles Gute

Virginia

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community