Frage von jason21, 47

,habe ich in diesem Fall völlig recht, das Flirten eiskalt abzubrechen?

Wenn ich irgendwieerfahre ,dass die Frau schon vergeben ist.

Antwort
von Tragosso, 4

Du kannst sowas immer abbrechen, völlig egal wann.

Antwort
von loema, 10

Wenn du einen Eid auf Monogamie geschworen hast, kannst du trotzdem nett sagen, dass du einen Eid auf Monogamie geschworen hast.
Eiskalt sein ist nicht nötig. Sie war ja auch nett zu dir. Und anscheinend auch ehrlich.

Antwort
von Schattentochter, 8

Das ist eine Frage der moralischen Integrität.

Geht dir der Gefühlszustand ihres Freundes am Allerwertesten vorbei?
Rechnest du damit, dass sie mit ihm Schluss macht, BEVOR zwischen euch irgendwas passiert?

Falls nicht - naja... Wissen musst du's selber, aber aus meiner Sicht ist es charakterschwach, mit Leuten zu flirten, die ihren Partnern fremdgehen. Die sollten die Reife besitzen und die Beziehung beenden.

Wichtig ist natürlich, aber das versteht sich von selbst, die Frage, ob's eine offene Beziehung ist. Falls ja, gilt obig Gesagtes natürlich nicht.^^

Kommentar von jason21 ,

Ist es Fremdgehen , wenn eine Frau mit fremden ohne Sex oder Treffen flirtet ?

Kommentar von Schattentochter ,

Das kommt darauf an.

Wenn eine Frau jeden Tag mit einem Kerl stundenlang auf Whatsapp schreibt und dabei die gesamte Zeit über nur anzügliche Kommentare kommen, würde ich persönlich das unter "zumindest keine treue Seele" einordnen und fänd's nicht in Ordnung.

Wenn eine Frau aber einfach ab und an mal jemandem zuzwinkert oder im Chatgespräch von Zeit zu Zeit einen versauten Witz o.Ä. macht, dann ist das weder Fremdgehen noch ernsthaftes Flirten, das ist dann einfach Spaßflirten/Geplänkel.

Antwort
von Meli6991, 16

was hat mein freund immer gesagt das kann man ja dan ändern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten