Frage von Mondverehrer, 28

Habe ich Hörverlust?

Hi. Ist das normal wenn man länger laute Musik hört, dass wenn man dann normal laut hört diese leiser empfindet als sonst?

Antwort
von TheErdnuss, 21

Ja, das ist normal.
Dein Gehör gewöhnt sich an die Lautstärke und wenn du dann den Regler auf "normal" stellst, kommt dir das im ersten Moment natürlich sehr leise vor.
Allerdings solltest du vorsichtig sein, mit zu hohen Lautstärken.
Diese können dein Gehör dauerhaft schädigen, ich selbst hatte nach einem Konzert für ca zwei Wochen einen Tinnitus, der zum Glück behandelt werden konnte, aber das wünsche ich tatsächlich keinem.
MfG
TheErdnuss

Antwort
von Schwoaze, 28

Natürlich ist das normal! Du bist dabei, Dein Hörvermögen dauerhaft, das heißt für immer zu schädigen. Du wirst in ganz jungen Jahren schon schwerhörig sein. Paß bitte auf!

Antwort
von danitom, 17

Ist wohl ganz normal. Würde an deiner Stelle trotzdem mal einen HNO-Arzt aufsuchen, um die Angelegenheit zu besprechen bzw. mal dein Gehör untersuchen zu lassen.

Nebenbei sei bemerkt, dass man 2x pro Jahr zum HNO sollte, um sich untersuchen zu lassen - Vorsorge wegen Krebs, Ohren reinigen usw.

Kommentar von LolzGaming ,

? HNO Arzt aufsuchen empfehlen obwohl man einen Satz vorher gesagt hat das dass ganz normal ist? Macht Sinn

Kommentar von danitom ,

Richtig lesen, dass macht Sinn.

Antwort
von janet12345, 3

ja das ist normal 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten