Frage von WeissNetttt, 113

Habe ich Hodenkrebs, brauche Hilfe?

Hey, bin männlich und 12 Jahre alt, meine rechte Brust schmerzt, wenn man da gegen drückt. Außerdem ist meine Rechte Brustwarze auch noch angeschwollen. Bei der linken schmerzt es auch (net so stark wie bei der anderen), es ist aber auch net angeschwollen. Habe gelesen das das ein Anzeichen auf Hodenkrebs ist... kann mir da wer weiterhelfen? Ob ich denn Hodenkrebs habe...(Achja, bei meinem Hoden sieht alles normal aus, tut net weh etc.)

Antwort
von Saurier61, 59

Hallöle...

stell den Panikknopf auf aus...

das ist eine Brustentzündung... verursacht dadurch, dass du in der Pubertät bist... also ein hormonelles Problem... 

kommt bei Jungen selten vor... 

Du kannst die Brust kühlen oder wenn es dadurch nicht besser wird zum Arzt gehen und  dir eine entzündungshemmende Salbe verschreiben lassen...  dann ist das schnell wieder ok.

Das ist auch nichts, was dir peinlich sein muss....

Lieben Gruß vom Saurier

Antwort
von putzfee1, 44

Das sind deine Brustdrüsen, die schwellen durch Hormonschübe, wie man sie in der Pubertät immer mal wieder hat, an und schmerzen. Das ist absolut nichts Schlimmes und geht auch ganz von selber wieder weg.

Antwort
von Roebdc, 58

 ich würde mal sagen du kommst in die Pubertät herzlichen Glückwunsch alles o. k. 

Kommentar von WeissNetttt ,

Aber warum bekommt man denn dann schmerzen? Das interessiert mich.

Kommentar von Roebdc ,

 Dein Körper verändert sich vom Jungen zu Mann das ist mit unter schmerzhaft  Hormone etc. 

Antwort
von Geisterstunde, 28

Du solltest nicht alles glauben, was Du im Internet liest. Geh lieber zum Arzt: der kann Dich untersuchen und - wenn nötig - behandeln. Das mit dem Hodenkrebs halte ich für mehr als unwahrscheinlich.

Antwort
von Quandt, 31

Hodenkrebs? In der Brust? Da hat wohl einer in Anatomie gefehlt ...

Hab dich nicht so! Alle Mädels machen das in der Pubertät viel länger durch, als wir Dreibeine. Alle männlichen Artgenossen besitzen eine Milchdrüsenanlage, denn genetisch gesehen sind wir degenerierte Frauen.

Also alles im grünen Bereich.

Antwort
von Weymez, 19

Geh zu einem Arzt...  Das wird dir hier keiner sagen können...  

Aber ich glaub es nicht...  

Antwort
von leucolone, 34

Hodenkrebs in der Brust? Nein. Das die Brustwarzen manchmal anschwellen oder Knüppel bilden ist normal in der Pubertät und geht auch wieder weg.

Antwort
von melaxxmela, 44

Am besten zeigst du uns Bilder davon...

Nein, quatsch.

Geh zu einem Arzt. Nur weil du am Anfang der Pupertät Schmerzen hast, muss das nicht gleich Krebs sein. Falls du aber auf Nummer sicher gehen willst, lass dich untersuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community