Frage von ReligionsLiebe, 187

Habe ich gute Chancen in der Bundeswehr wenn ich bei SPD Mitglied bin?

Ich will bei SPD Mitglied werden, da diese Partei für mich die BESTE ist. Die Verteidigungsministerin ist von SPD und wenn ich als SPD Mitglied zur Bundeswehr gehe, habe ich dann gute Chancen auf eine gute Karriere?

Somit will ich mich für Frieden setzen!

Antwort
von adabei, 89

Du liegst gleich 2x falsch:

- Die Mitgliedschaft in einer bestimmten Partei wird dir beim Eintritt in die Bundeswehr nichts nützen.
- Unsere Verteidigungs-Ministerin ist in der CDU.

Kommentar von ReligionsLiebe ,

Wann hat sie ihre Partei gewechselt?

Kommentar von adabei ,

Nie.
Kann es sein, dass du ein Troll bist?

Kommentar von adabei ,

Ursula von der Leyen ist seit 1990 in der CDU.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ursula_von_der_Leyen

Antwort
von GhostOA, 112

Wir haben schon festgestellt, dass du als SPDler zur Bw kannst.

Aber das gibt weder Boni noch Abzüge. Eignung/Leistung/Befähigung. Das bringt dich weiter. Welcher Partei du angehörst oder wen du wählst ist vollkommen egal.

Antwort
von Halbkornbrot13, 92

Die Partei Zugehörigkeit spielt in der Bundeswehr grundsätzlich keine Rolle.

Ursula von der Leyen die amtierende Verteidigungsministerin, ist nebenbei in der CDU 

Antwort
von Jerischo, 49

Ursula von der leyen ist CDU Politikerin und ob du in der gleichen Partei bist wie sie bringt dich 0 weiter in deiner Karriere.

Antwort
von josef050153, 15

Eine Parteimitgliedschaft wird erst interessant, wenn du General werden sollst. Bis dahin hast du aber noch einige Zeit. Vorher ist das egal.

Expertenantwort
von ponter, Community-Experte für Bundeswehr, 28

Du hast doch quasi bereits heute Morgen danach gefragt:

https://www.gutefrage.net/frage/kann-ich-als-parteimitglied-in-der-bundeswehr-ta...

Antwort
von 3rbsenzaehl3r, 50

Solange du in keiner rechten oder stark linken Gruppe mitglied bist, ist es egal ob du einer partei angehörst.

Antwort
von Derschnupfen, 126

Wir leben nicht in der DDR wo Parteizugehörigkeit dir d bessere Chancen ermöglichen kann

Kommentar von Derschnupfen ,

P.S ich dachte Ursula van der Leyen (Verteidigungsministerin) währ bei der CDU

Kommentar von PatrickLassan ,

Das ist sie auch.

Kommentar von Derschnupfen ,

Frage war sarkastisch gemeint 😄😄

Kommentar von ReligionsLiebe ,

Sie muss dann ihre Partei gewechselt haben.

Kommentar von adabei ,

Hör auf zu trollen. Spätestens jetzt kann man deine Frage nicht mehr ernst nehmen.

Antwort
von Schnoofy, 33

Ich habe noch gar nicht mitbekommen, dass Frau von der Leyen Hals über Kopf ihr Parteibuch der CDU zerissen hat und zur SPD übergelaufen ist.

Wann war denn das?

Antwort
von exxonvaldez, 77

Deine Parteimitgliedschaft spielt keine Rolle.

Antwort
von Wippich, 66

Was machst Du nach der Wahl?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community