Frage von 1999FT, 56

Habe ich Grippe weil ich eine Pizza im Restaurant gegessen habe?

Hallo. Ich habe mir eine Cola und eine große Pizza Margarita gestern gekauft, zum Essen im Restaurant. Normalerweise esse ich die nicht dort. Ich habe ein Fehler gemacht. Ich habe eine Große Pizza mit meinen Händen gegessen. Die Pizza schmeckte mir ein ganz kleines bisschen anders als sonst. Aber es war okay. 30 Minuten später nach dem essen bekam ich ein Stechen im Magen und ein Durchfallgefühl. Als ich zuhause ankam, bekam ich durchfall. Heute Morgens bekam ich nochmal durchfall. Danach gings mir schlechter, ich hatte ein Schwindelgefühl, mir gings Schlapp und jetzt habe ich auch noch ein bisschen Nasenschmerzen und mein Nasenschleim tropft raus. Sollte ich morgen zum Arzt?

Antwort
von Deichgoettin, 10

Habe ich Grippe weil ich eine Pizza im Restaurant gegessen habe?

Ganz sicherlich nicht! Und eine Grippe hast Du auch nicht.

Eine Erkältung wird in den meisten Fällen durch Rhino-oder Adenoviren ausgelöst. Diese werden über kleine Speicheltröpfchen, die beim Husten, Niesen oder Sprechen entstehen, übertragen (Tröpfcheninfektion).

Warte ab, wie es Dir morgen früh geht, dann kannst Du immer noch entscheiden zum Arzt zu gehen. Falls Du morgen immer noch Durchfall hast, dann solltest Du wirklich den Arzt aufsuchen.

Antwort
von Vivibirne, 1

Geh morgen zum arzt & iss heute nur zwieback & kartoffelbrei

Antwort
von almmichel, 1

Wenn am Nachbartisch einer genossen hat könnte der dich angesteckt haben. Oder der Pizzabäcker war verseucht. Alles ist möglich.

Antwort
von Schnueffler00, 30

Du wirst dir wohl den Magen verdorben haben. Muss aber nicht an der Pizza liegen. Ruhe dich heute. Du siehst ja wie es dir morgen geht. Wenn du keinen gelben Schein brauchst und du nicht todkrank bist, dann brauchst du auch nicht zum Arzt. 

Kommentar von 1999FT ,

Verkäufer, die den Kunden verdorbene Sachen im Pizza zum Essen zubereiten, haben die Schuld daran. Ich bin nicht daran schuld. Vielleicht werde ich mich dort beschweren. Aber sowas ist sinnlos. Ich finde das sowas Körperverletzung und Nötigung ist. Diese Scheiss Italiener. Nie wieder sowas!!!!!!!!!

Kommentar von 1999FT ,

Am liebsten würde ich dafür Schmerzensgeld verlangen. Ich habe morgen wichtige Termine!!!!!!!!!!

Kommentar von CountDracula ,

1. Es ist gar nicht klar, ob das von der Pizza kam. Alles, was Du über den Tag verteilt gegessen hast, kann dafür verantwortlich sein.

2. Das kann jeder - absolut jeder - anderen Nationalität auch passieren. Ich komme aus Wolfsburg. Bei uns besteht die halbe Stadt aus Italienern und trotzdem habe ich solche Erfahrungen noch nie gemacht.

3. Du weißt nicht, ob es nicht einfach eine ganz gewöhnliche Magen-Darm-Grippe ist. Die wird durch Krankheitserreger (z. B. Noroviren) ausgelöst.

Antwort
von Virginia47, 8

Das habe ich ja noch nie gehört, dass man von einer Pizza eine Grippe bekommen soll. 

Aber man lernt immer wieder dazu. 

Kommentar von 1999FT ,

Ich habe auch noch nie was von einer Lebensmittelvergiftung gehört, aber ich lerne auch immer wieder dazu.

Antwort
von softie1962, 25

Hast du dir vor dem Essen die Hände gewaschen?

Kommentar von 1999FT ,

Ja. Aber nicht direkt vor dem essen. Das war zuhause.

Kommentar von softie1962 ,

Könnte, muss aber nicht der Grund für deinen verdorbenen Magen sein. Könnte auch sein, dass irgendwas auf der Pizza nicht mehr so ganz "frisch" war

Kommentar von 1999FT ,

Ja. Diese Italiener. Arbeiten mit den selben Materialien. Sowas mache ich nie wieder bei diesen Restaurant. Einfach nur gefährlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten