Frage von leamer, 74

Habe ich gestern was falsch gemacht?

Also ich bin 15 Jahre alt und habe vorgestern einen netten 16.jährigen kennengelernt. Wir haben uns dann am nächsten tag mit seinem besten Freund und meiner besten Freundin getroffen.... wir haben alle ziemlich viel Alkohol getrunken und ich hab gemerkt das ich von dem 16. Jährigen gar nichts will. Also habe ich mich mehr Mit seinem besten Freund unterhalten der aber schon 25 ist, eine Frau und ein Kind hat. Wir haben uns total gut verstanden und kamen uns dann immer näher... ich habe ihn lange umarmt aber ich War auch ein bisschen betrunken.. er hat mich auf die Stirn geküsst und wollte mehr. Aber ich hAbe gemerkt das da eine Grenze War und habe stopp gesagt. Das hat er dann auch akzeptiert. Aber jetzt habe ich total schuldgefühle da er viel älter ist und schon ein Kind hat. Es hat sich aber einfach gut angeführt. Was meint ihr warum er mir so nah kommen wollte? Ich hab ja genau gesehen das er seine Frau und sein Kind liebt. Aber warum macht er dAnn mit mir rum?

Antwort
von regex9, 20

Wieso er untreu handeln wollte, kann wohl nur er erklären, du jedenfalls hast richtig gehandelt. 

Antwort
von Leila71011, 48

Es War richtig von dir, weil am ende hätte er es vlt selber bereut.

Antwort
von Jerrycrafting, 45

Allein schon dass du von ihm etwas willst. Er ist verheiratet...

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten