Frage von Freia225, 46

Habe ich eventuell Versagungsangst?

Hallo, Ich weiß nicht so und wie ich anfangen soll, also ich bin 13 Jahre alt und habe ziemliche Probleme mit dem Sport und Kunstunterricht

Sport: ich habe keine Probleme mit meiner Figur, ich bin schlank,groß, lange Beine, hübsches Gesicht.... aber ich bin total unsportlich und unser neuer Sportlehrer nimmt und sehr hart dran, ich habe Angst, dass meine Leistung nicht ausreicht wobei ich immer eine 1 oder 2 in Zeugniss hatte

Kunst: ich hab massive Probleme damit etwas wircklich durch zuziehen und wenn ich es mache dann reicht es meist nicht aus (für mich) und fange von vorne an..... Probleme mit der Lehrerin die sehr streng ist sind da vorprogramiert

Seit neustem fang ich an zu schwänzen erst ganz wenig und auf einmal sehr oft.

Ich will dass nicht mehr und fange an Angst vor den Reaktionen der Lehrer zu haben..... schon früher hatte ich Probleme damit noch zu melden wenn ich nicht 100% sicher war dass es richtig ist.

Meine Noten singen in den Keller und ich habe Angst, dass ABI und das Studium nicht zu schaffen.

Meine Eltern sind nicht dass Problem sie sind sehr einfülsam und locker wenn es um die Schule geht.

Ich verstecke mich immer weiter in meiner Traumwelt und meinen Wünschen..... HILFE

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Motorenfreak005, 15

Nicht schwänzen! Ich habe den gleichen Fehler gemacht, weil ich mich vor einer Arbeit drücken wollte, war dann schließlich eine Woche zu Hause, und die Angst wurde immer größer. Als ich dann zur Schule gegangen bin, war der Test (sehr) leicht und alles war gut!

Kommentar von Freia225 ,

Ja ich weiß, ich bin spät dran und war lange nicht mehr online... seit ich mich zusammen gerissen habe...und zur Schule gegangen bin habe ich keine Angst mehr vor dem Lehrern und Sport macht mir sogar richtig Spaß zwar gut mir oft an nächsten Tag alles weh aber es gut so gut wie ganze Power raus zu lassen... Kunst macht mir zwar kein Spaß aber ich fange nicht mehr ganz so oft nei an und lasse kleine Fehler einfach stehen.. Ich melde mich öfter und mache Hausaufgaben dass merken sogar die Lehrer die mich seit dem oft gelobt haben... 

Ich hab wieder Spaß an der Schule!

Kommentar von Motorenfreak005 ,

Glückwunsch und danke für den Stern :)

Antwort
von Sorrisoo, 16

Du entwickelst eine immer grössere Angststörung. Da gibt es gute Medikamente die Dich unterstützen können. Geh zu einem Psychologen. Der kann Dir helfen. Alleine schafft man das in der Regel nicht.  

Antwort
von Loooolgirl, 16

Ist bei mir auch so. Ich habe Versagungsangst, aber nicht in Kunst oder Sport sondern in Deutsch, Englisch und Mathe. Auch wenn ich mir zu 99% sicher bin melde ich mich nicht, einmal als der Lehrer mich dran nahm wusste ich die richtige Antwort, habe es aber total in die Länge gezogen, weswegen ich auch eine 6 in mündlich bekam... Das war Englisch und in Mathe konnte ich mal einen einfache Zahl nicht aussprechen, ich habe einfach Angst, dass mich alle auslachen wenn ich einen Fehler mache... 

Sry wenn ich irgendwie vom Thema abgekommen bin oder so hab mich erst vor paar Minuten registriert ._. Hier habe ich auch die totale Versagungsangst. Ich glaube schon das du Versagungsangst hast bin mir aber nicht zu 100% sicher bye bye 

Antwort
von BuddieTrees, 7

Liegt an der Schule ( also nicht deine Ich meine alle ) hatte das selbe auch... und jetzt fernschule

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community