Frage von aymy2, 82

Habe ich etwa hiv, Ich hab sehr viel weiss ausfluss was kann ich machen?

Guten Tag

Habe nur eine frage habe vorhin ein Artikel über Charlie Sheen gelesen das er hiv hat und kopfschmerzen und geschwitzt hat. Aber man muss auch bedenken er hatte viele Sexpartnerinnen.

Jetzt zu meiner frage ich hatte bis jetzt 2 sexualpartner also mein ex freund und mein jetziger freund. Mein ex hat ein hiv test gemacht und hatt es nicht. Mein zweiter freund hatte vor mir noch nie sex. Aber da ich oft kopfschmerzen und schwitze wie charlie sheen. Habe ich jetzt hiv oder nicht ich habe ja nicht verschiedene sexpartner? Was meint ihr.

Und ich habe sehr weissen Aussfluss der nicht dick ist oder so er ist sehr dünn aber weisslich er riecht nicht aber ich spüre wie er fliesst ist das normal?

Bin 26 weiblich

Bitte um Antwort

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von landregen, 34

Wenn du Fakten wissen möchtest, dann lies nicht in Klatsch-Zeitschriften, sondern informiere dich an seriöser Stelle, z. B. hier:

www.aids-info.de/

Die Wahrscheinlichkeit, dass du dich mit dem HI-Virus angesteckt hast, ist vermutlich ungefähr Null.

Einen Test kannst du im Gesundheitsamt anonym und kostenlos machen oder beim Hausarzt gegen eine Gebühr, scheint mir bei deiner jetzigen Lebensweise aber nicht angebracht.

Bitte informiere bei seriöser Quelle, z. B. unter o. a. Link.

Kommentar von svenwie ,

Die Wahrscheinlichkeit, dass du dich mit dem HI-Virus angesteckt hast, ist vermutlich ungefähr Null.

Das sehe ich genau so. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich jemand von euch ueber einen Blutkontakt infiziert hat, ist verschwindend gering !!!

Antwort
von Lumppax, 35

Ich denke mal das du irgendwas wie Fiber hast oder so .

Antwort
von Greta1402, 35

Ja ,ist alles normal.Mit den Kopfschmerzen würde ich mal zum Arzt .

Antwort
von lordy20, 45

Zur Sicherheit solltest du erstens zum Arzt und zweitens einen HIV-Test machen lassen.

Kommentar von svenwie ,

Also wegen dem Ausfluss wuerde ich auch mal einen Arzt fragen - allerdings sehe ich keine akute Notwendigkeit fuer einen HIV Test.

Wenn man den fuer die Seele braucht - dann ok - aber einen Risikokontakt sehe ich da nicht !!!

Kommentar von lordy20 ,

Ein Test schadet aber auch nicht.
Allein schon, wie du selbst schreibst, für die eigene Psyche.

Antwort
von Parnassus, 18

Manchmal möchte ich einfach laut schreien wenn ich die Fragen hier lese! 

Antwort
von oki11, 28

Hallo Amy,

dass Du HIV hast kann ich mir kaum vorstellen.

Du schreibst der eine Partner ist negativ und der andere hatte vorher noch nie Sex.

Wenn also der zweite Partner nicht durch eine Wunde mit HIV infizierter Flüssigkeit in Berührung gekommen ist,dann kannst Du von keinem der beiden HIV haben.


Aber man muss auch bedenken er hatte viele Sexpartnerinnen.

Es reicht schon ein Partner aus um HIV zu bekommen!!!

Um für Dich zu 100% sicher zu sein, geh zum Arzt und lass Dich testen.

Wenn Du es anonym machen möchtest, dann geh zum Gesundheitsamt.

Dir alles Gute

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 9

Ich denke nicht, dass du HIV hast. 

Und der Ausfluss hat nichts mit HIV zutun. An deiner Stelle würde ich deswegen mal zum Arzt gehen. Gibt ja genug andere Krankheiten. 

Gruß

eure Maxie

Antwort
von Leonrockt28, 42

Hiv hat andere symptome
Man bekommt irgendwann mal eine starke Erkältung

Kommentar von svenwie ,

Bei einer akuten HIV Infektion KOENNEN ein paar unspezifische Symptome auftreten, die einem grippalen Infekt aehnlich sind.

In vielen Faellen treten bei einer akuten HIV Infektion allerdings gar keine Symptome auf. 

Antwort
von AmandaF, 19

Du brauchst nur einmal mit einem Infizierten ungeschützten Sex zu haben. Außerdem gibt es auch noch andere Möglichkeiten, sich anzustecken.

Ohne einen Test wirst du nie Gewissheit haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten