Frage von yavimi, 38

Habe ich es total versaut bei ihm, wie ihn zurück bekommen?

Hallo alle miteinander.! Danke an alle die sich das durchlesen und versuchen mir zu helfen. Vor ein paar Wochen habe ich einen Jungen kennengelernt, wir wurden auf einer Party einander vorgestellt. Wir haben uns gut verstanden und an dem Abend floss auch etwas mehr Alkohol und so haben wir ein bisschen rumgeknutscht. Eine seiner Freundinnen hat mir seine Nummer dann eingespeichert. Am nächsten morgen habe ich mich entschuldigt und meinte, dass ich normal nicht so aufdringlich bin und sowas und das wir auch Kontakt abbrechen können, wenn er das wolle. Wollte er nicht. Dann haben wir uns ca. eine Woche später getroffen und haben Film geguckt, bei ihm zuhause, alles war toll und er meinte, nach dem ich gefragt habe, dass das was ernstes werden könnte. Wir sind dann auch etwas weitergegangen, was ich aber eigentlich nicht so wollte und deshalb hatten wir dann an dem Tag streit, er meinte dann so das es ihm leid tut und hat versucht mich zum lachen zu bringen und meinte ich soll nicht sauer sein. Dann war ich eine weile ruhig und er meinte "Nur weil ich gross und maßig gebaut bin heisst das nicht das ich keine Gefühle habe. Am ende das abends war wieder alles gut. Er meinte wir müssen uns wohl nochmal treffen, weil ich meinen Film vergessen hatte und er meinte er fande es schön. Letzten Samstag war ich mit meinem besten freund und seinen freunden feiern und habe meinem besten erzählt was so war, er meinte dann mein Handy nehmen zu müssen und dem typen zu schreiben, dass ich ein ordentliches Mädchen bin und er mich nicht verletzen sollte, als Antwort kam nur ein "aha". Dann hat er mit dem Typen streit angefangen, weil ich von meinem letzen Kerl so dreist verrscht wurde. Am ende hat es meinem besten gereicht und er ist mit mir und seinem kumpels im Schlepptau zu dem Jungen und seinen Freunden gefahren. Es kam dort zu Streit und allem aber der Junge und ich haben dort nochmal geredet und uns 2x geküsst nochmal. Dann habe ich mich entschuldigt persönlich und über whatsapp und meinte das ich nichts dafür konnte und nicht wusste was mein bester vor hatte. Erst meinte er es sei ok aber dann war er sehr sauer und nun ignoriert er mich, ich will den nicht einfach aufgeben aber ich habe keine Ahnung was ich machen soll, mir geht es so schisse deswegen. Bitte keine antworten wie das ich selber schuld sei oder meinen besten freund hätte zurück halten müssen, ich habe es versucht aber er war so Sauer!

Antwort
von jaccoxd, 14

Also wenn ich mir das so als junge durchlese hätte ich auch den Kontakt abgebrochen. Warum ? Ganz einfach , so wie du es geschrieben hast , kennt ihr euch noch nicht lange habt euch aber schon X mal gestritten, ich persönlich hätte auf sowas keine Lust , und das dann noch deine bester Freund ankommt und ihn dann "zu rede stellt"  finde ich nicht ok. Stell dir vor ihr seid bald zusammen er hat mal meine Zeit , du bis traurig , Deine Bester Freund kriegt es mit , soll er dann immer zu ihm fahren und ihn zu rede stellen ? Also mir wär das alles viel zu stressig aber naja der eine so der andere so , ich mag es wenn es unkompliziert ist und Mann sich blind vertrauen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten