Frage von Selfverletzung, 108

Habe ich einen niedrigeren Energiebedarf als andere?

Hallo ich bin 17 Jahre alt ein Junge und bin Lacto Vegetarier.

Ich esse wirklich nicht viel an einem normalen Tag ...

Manchmal sogar unter 1000 kcal aber da bewege ich mich halt kaum.

Jetzt denkt man natürlich sofort, dass ich unsportlich und fett bin, doch da irrt man sich.
Ich habe eine 1 in Sport und wiege bei 180 cm leider nur 57-58 kg...

Ich weiß, dass das sehr wenig ist, aber mir fehlt es an keinen Vitaminen.

Ich treibe lediglich vom Mai bis September Sport. Aber halt exzessiv....
Meistens bestehe ich danach nur noch aus Muskeln und das ist kein Scherz... Bei 6 Wochen und täglich 6 Std Sport baut jeder Körper sehr schnell Fett ab...

Irgendwie finde ich es aber komisch, dass ich trotz für andere Mangelernährung nicht abnehme...

Ich nehme kaum Eiweiße zu mir außer halt durch Hülsenfrüchte Milch und Käse und diese Sachen esse ich halt ziemlich selten...

Ist es ungesund was ich mache ?

Also ich habe ja keine Vitaminmängel aber was meint ihr dazu ?

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Ernährung & Medizin, 16

Sobald wir dem Körper weniger Nahrung zuführen, als er normalerweise gewöhnt ist,schaltet der Körper sozusagen in den Hungermodus und lernt, mit weniger Essen auszukommen. Mehr zu dem Thema findest Du hier.

http://jojo-effekt.info/

Antwort
von user023948, 40

Dein Körper hat sich an die Niedrige Kalorienzufuhr angepasst... nennt sich Hungerstoffwechsel! Wenn du jetzt mehr isst, nimmst du sofort zu, weil der Körper alles ablagert, was er kriegen kann...

Antwort
von TailorDurden, 48

Junge, iss vernünftig. Wenn wir uns auf der Straße anrempeln, brichst Du auseinander. o.O Muskeln verbrauchen Energie. Du hast keine.

Antwort
von SechsterAccount, 56

In meinem Kopf ist ein Bild von dir entsandten , haut und Knochen , kein Fett , keine Muskeln . Was du machst ist sicherlich schädlich , zu wenig essen ist immer schädlich und 6 Stunden Sport auch. Das ist nicht normal , das sollte psychisch untersucht werden

Kommentar von Selfverletzung ,

Ok Sport ist echt total ungesund und nein ich habe ja überhaupt keine Muskeln deswegen laufe ich ja auch nur 3000 Meter in 12 min und bin damit Stufenbester

Kommentar von SechsterAccount ,

Sport ist gesund , 6 Stunden Sport sind ungesund . Ein Marathon zu laufen schadet deinem Körper bzw. du verlierst umgfähr 3 Tage deiner Lebenszeit (das hab ich nicht erfunden ). Siehst sicherlich aus wie ein typischer Marathon Läufer , leicht wie ne fliege und läuft daher auch easy seine 3000 Meter .

Antwort
von AppleTea, 14

Hä? Wieso sollten wir glauben, dass du fett bist, wenn du am Tag nur 1000 kalorien zu dir nimmst? Das ergibt gar keinen sinn! Und warum willst du weiter abnehmen? Oder verstehe ich was komplett falsch..

Antwort
von wickedsick05, 12

Ist es ungesund was ich mache ?

ja ist es.

Also ich habe ja keine Vitaminmängel aber was meint ihr dazu ?

Eiweis, Fett... Mineralstoffmangel gibts ja auch noch Vitamine sind nicht alles

Habe ich einen niedrigeren Energiebedarf als andere?

nein eine Esstörung

Kommentar von Selfverletzung ,

Auch Eiweiß oder Fett oder was auch immer Mängel habe ich keine mein Arzt sagt sogar dass ich bei den Vitaminen unbedingt aufpassen muss

Kommentar von wickedsick05 ,

Auch Eiweiß oder Fett oder was auch immer Mängel habe ich keine

lässt sich garnicht feststellen...

mein Arzt sagt sogar dass ich bei den Vitaminen unbedingt aufpassen muss

ist bei einer esstörung normal. z.b. Calcum mangel stellt sich auch erst nach Jahren ein und Zeigt sich mit einer geringen Knochendichte, osteoporose oder Bandscheibenvorfälle. Das dauert du bist erst 17

Antwort
von Omnivore10, 27

Jeder hat einen anderen Stoffwechsel! Die Frage kann man so nicht beantworten!

Ist es ungesund was ich mache ?

Wenn du noch mehr abnimmst ja! Genau deswegen (u.a.) esse ich ja auch Fleisch, damit ich solche Gewichtszahlen nicht erreiche!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community