Frage von deluge, 15

habe ich einen Anspruch auf Entgeld während dem Kündigungsfrist in der Probezeit?

Guten Abend meine Damen und Herren,

Ich wurde in der Probezeit am 18.04 Fristlos gekündigt und habe mein Arbeitsplatz aufgeräumt. In dem Kündigung Schreiben wurden die 2 Wochen Frist angehalten. Also offiziell am 28.04 gekündigt. Der Arbeitgeber hat mein Lohn nur bis zum 18.04 berechnet und bezahlt. habe ich einen Anspruch Während diesen Frist auf Entgeld + Urlaubsgeld?

Danke

Antwort
von Bostonian07, 5

Die Frage ist widerspruechlich. Wurdest Du nun fristlos gekuendigt (d.h. Dein Arbeitsverhaeltnis endet dann auch am 18.04.) oder am 18.04. wurde Dir die Kuendigung zugestellt, sodass diese dann zum 2.05. wirksam wurde (zwei Wochen Frist in der Probezeit gem. 622 BGB Abs. 3?

Bei fristloser Kuendigung hast Du keinen Anspruch auf Entgelt nach dem 18.04. Bei Kuendigung mit zwei Wochen Frist in der Probezeit haettest Du Anspruch auf Arbeitsentgelt fuer noch zwei Wochen. Das Urlaubsgeld haengt von Tarifvertrag und Arbeitsvertrag ab, ist pauschal nicht zu beantworten.

Antwort
von Vampire321, 8

Das ist falsch!

Wenn dir am 18.4 gekündigt wurde, stehen dir 2 Wochen Kündigungsfrist zu -also zum 2.5.2016 - und bis zu diesem Tag muss der dich auch bezahlen!

Ich weiß nicht wann das Arbeitsverhältnis angefangen hat, somit ist eine Aussage bzgl der urlaubsregelung müßig ! 

Kommentar von deluge ,

Das Arbeitsverhältnis hat am 01.01.2016 angefangen 

Kommentar von Vampire321 ,

Wenn du sechs Monate Kündigungsfrist Frist im Arbeitsvertrag stehen hast, hast du die gesetzlichen zwei Wochen Kündigungsfrist - er kann dich ab kündigungszeitpunkt freistellen und die Zeit mit deinem Urlaub verrechnen (sofern du noch keinen genommen hast) - aber bezahlen muss er dich zu Kündigungszeitpunkt, also 14 Tage nach aussprechen der Kündigung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten