Frage von June217, 39

Habe ich einen Anspruch auf Berufsausbildungsbeihilfe?

Hallo, ich werde im Herbst 2016 meine Ausbildung beginnen und möchte dann auch mit meinem Freund zusammenziehen. Er verdient im Monat 1500€ und ich werde im 1.Lehrjahr ca. 833€ Brutto pro Monat erhalten. Wir sind beide 20. Nun würde ich gerne wissen ob ich überhaupt einen Anspruch auf BAB hätte? Wird das Einkommen meines Freundes hierbei miteinbezogen? Über kompetente Antworten würde ich mich sehr freuen. Danke im voraus! :)

Antwort
von Pudelwohl3, 32

Mit 833 € Lehrlingsvergütung hast Du vermutlich keine oder mindestens keine nennenswerten Ansprüche auf weitere Unterstützung, insbesondere, wenn Du Dir die Wohnung mit jemandem teilst.

Ich weiß das nicht genau, bin mir aber ziemlich sicher.

Antwort
von tapri, 8

das kommt auf die Hintergründe an. Die Beihilfen sind für Menschen gedacht, die sich sonst keine Ausbildung leisten könnten, und nicht für ein Luxusproblem Wohnung. KÖNNTEST du zu Hause wohnen von der Entfernung her und den Umständen im Elternhaus, dann bekommst du nichts. Ist die Ausbildungsstelle so weit davon entfernt, dass du auf eine Wohnung/Zimmer angewiesen bist, dann bekommst du evtl. einen Zuschuss. Allerdings bei 833.- brutto könntest du über der Grenze liegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten