Frage von Blumenregen7, 62

Habe ich eine Thrombose, weil alles passt?

Hallo und entschuldigung für den erschreckenden Titel und NEIN ich bin kein angspatient oder ähnliches. Ich habe eine lange Busfahrt hinter mir (20 Stunden ca) und als ich nach hause kam, sprangen mir meine extrem dicken fußknöchel ins auge. ich dachte mir nix, versuchte mit einem wechselbad der füße und bewegung und hochlegen, aber es passiert nichts! wenn ich meine füße schnell bewege, also sozusagen ganz schnell auf der stelle laufe tut mein ganzes bein weh. außerdem, wenn ich es anhebe fällt es wie ein schwerer stein zurück. Bin gerade vom bus nach huase, es ist sonntag und alle sind weg und werde echt panisch! Vor allem hab ich eh ein erhöhtes risiko durch die Pille

Antwort
von putzfee1, 21

Dann mal ganz schnell ab zum Arzt oder ins nächste Krankenhaus. Lass dich aber bitte fahren (zur Not ruf dir ein Taxi) und lauf nicht großartig herum, bis das abgeklärt ist.

Ob du tatsächlich eine Thrombose hast oder nicht, kann nur durch eine Untersuchung festgestellt werden.

Antwort
von luna099, 31

Glänzen den deine Beine/ Füße auch? Wenn ja solltest du aufjedenfall sofort zum Arzt oder eine Notfallstation gehen denn dann ist es wahrscheinlich das du eine trombose hast. Wenn nicht würde ich es bei einem angeschwollenen fuß/knöchel mal mit wärme und kälte versuchen also kühlkissen oder ein körnerkissen
Hoffe ich konnte helfen:)
Lg Luna

Antwort
von Wahchintonka, 28

das sind wohl wasseransammlungen in den Fußknöcheln. gehe damit möglichst heute noch zu einem Arzt, bereitschaftsarzt

Antwort
von frodobeutlin100, 17

Thrombose in beiden Beinen gleichzeitg dürfte eher unwahrscheinlich sein .. wen aber kühlen und Füße hoch nicht hilft, solltest du nur um sicher zu gehen eine Arzt aufsuchen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community