Habe ich eine Schimmelphobie oder so was?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du meinst doch schon den Schimmel auf dem Käse und nicht den Schimmel im Gegensatz zum Rappen, also ein weisses Pferd?

Schimmelkäse wird für den Geschmack extra gezüchtet und ist so wie Champignons zum Verzehr geeignet.Es gibt giftige und zum Verzehr geeignete Pilze. Knollenblätterpilz und Steinpilz. Der weisse Schimmel auf dem Käse ist eine Delikatesse - auch wenn manche Leute (Gourmet-Banausen) denken, man müsse den wegschneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das haben doch die meisten. Das ist keine Phobie, sondern Ekel. Dass man sich vor verschimmeltem Essen oder sonstigen Schimmel ekelt, ist eine normale Schutzreaktion des Körpers, die dir sagt, dass das nicht gesund aussieht und du dich davon lieber fern halten sollst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist jetzt ein Witz, oder?

Dann müsstest Du auch vor einem Camembert erschrecken, das ist Edelschimmel, was man da sieht - schmeckt superlecker. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenwacht
27.06.2016, 09:04

Und trotzdem sieht es nicht gerade toll aus, wenn der Käse verschimmelt ist. Außerdem ist dieser Schimmel grün-bläulich während hier die Rede von weißem Schimmel ist, der meist wie Fell auf dem Essen aussieht. Den sollte man wenn möglich nicht essen.

0

Wenn er an der Wand ist, dann ist es eher Vorsicht, er ist ja nicht gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?