Frage von Jenniferfabian, 121

Habe ich eine scheideninfektion?

Hallo,
Ich bin 14 Jahre alt und habe seit ca 2 Tagen Beschwerden im Intimbereich.
Seit 2 Tagen habe ich dunkelbraune , manchmal auf klumpenartigen Ausfluss, mit Blut vermischt . Da ich aber schon vor ca 1 Woche meine Periode bekommen sollte, dachte ich, dass es normal wäre. Aber dann hat meine scheide angefangen zu brennen  & die äußeren Schamlippen an zu jucken. Ich habe auch bemerkt das die äußeren Schamlippen an den Enden etwas gerötet sind. Kann aber auch sein das ich mir , dass einfach nur einbilde. Außerdem habe ich eine ca 1 Cent großen Knoten auf der schamlippe.... Was könnte das sein ?
Habe ich einen Pilz ? Wie kann ich den  allein behandeln ? Könnte ich auch allein zur Frauenärztin ? Würde meine Mutter etwas davon mitbekommen ? .... Und ich habe gelesen das man scheidenpilz mit Tampon-Joguhrt Methode wegbekommt. Funktioniert das wirklich ?
Bitte helft mir !!! Ich bin echt verzweifelt....

Antwort
von MakeARainbow, 40

DAs könnte sicherlich eine pilzinfektion sein, aber falls es dich beruhigt, es gibt cremen bzw salben in der apotheke, die du dir auch ohne deine eltern kaufen kannst ;) 

Antwort
von Kathy1601, 44

Das klingt nach Periode / schmierblutung und nach nen Pilz  ab zum gyn und checken lassen

Antwort
von Heacien, 78

Wie wäre es mit einem frauendoktor Besuch und der Mutter Bescheid sagen? :o

Antwort
von vogerlsalat, 53

Geh zur Frauenärztin, da kannst du auch alleine hin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community