Frage von Leloweissalles, 38

Habe ich eine riesig großen Fehler gemacht?

Habe ich einen riesigen großen Fehler gemacht, dass ich einer unerklärlich vertrauten Person, die ich erst 3 Wochen kenne schon so viel an vertraue??? Sollte ich mich schämen? Ich habe jetzt ein ganz schlechtes Gefühl!

Antwort
von MrQwertzu, 10

Auch langen Freundschaften kann man oft nicht trauen. Einer Person, die du erst seit 3 Wochen kennst aber schon Geheimnisse zu erzählen,intime Fotos zu schicken usw. ist etwas zu früh. Die Personen nutzen dies oft zu ihrem Nutzen aus.

Antwort
von beklopptiis, 22

Du lernst draus... Jetzt vertraust du niemandem so schnell, jeder macht da seine Erfahrungen

Kommentar von Leloweissalles ,

Also war es Falsch?

Kommentar von beklopptiis ,

Nein, wenn die Person dir das Gefühl gegeben hat, dass du ihr vertrauen kannst dann handelt man eben so. In Zukunft solltest du dir vielleicht etwas mehr Zeit lassen und das Vertrauen erstmal auf die probe stellen

Antwort
von Mignon4, 11

Hahaha!

einer unerklärlich vertrauten Person

... und das nach nur 3 Wochen! Sorry, aber dein Nick paßt nicht zu deiner Einstellung und deinem naiven Vertrauen Fremden gegenüber! :)

Antwort
von max1949, 15

Musst du wissen ob du ihn/sie das Wissen lassen willst. Uns (alle die damit nichts zu tun haben) soll das nicht Interessieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community