Frage von Snaaky, 50

Habe ich eine Psychose oder ist es nur einbildung?

Heey ihr lieben, also ich hab da mal so ein paar "Fragen" und zwar ob ich eine psychose oder ob es bloß eine einbildung ist oder ob es vielleicht sogar nur an der Pubertät oder sonst was liegt. Ich bin 15 und machmal habe ich das gefühl von angst und mir wird ein bisschen schwindelig, wirklich schwarz vor augen wird mir aber nicht und dann habe ich auch noch manchmal das gefühl das mein Herz so "schlapp" macht obwohl es noch normal schlägt mein linker arm wird dann auch so schwer und irgendwie so unsicher fühl ich mich auch.. ich kann es nicht besser erklären.. ALLERDINGS habe ich diese "Gefühle" nur, wenn ich alleine bin, wenn ich mit Freunden bin gehts mir eigentlich ganz gut.. ich zitter auch so leicht, wie bei Eisenmangel. Vor einem halben Jahr hatte ich eine Panikattacke aber die Ursachen sind mir bewusst.. kann es sein dass es noch von früher kommt, ürbigens habe ich auch probleme beim durchatmen. Waskönnte es sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bodyguardOO7, Community-Experte für Krankheit, Körper, Medizin, 21

Bei einem Magnesiummangel sind die Symptome zum Teil ähnlich. Die möglichen Symptome findest Du hier (darunter auch Psychosen).

http://www.magnesium-ratgeber.de/magnesiummangel/symptome-diagnose-magnesiummang...

http://www.dr-neidert.de/index.php/biomed/304-magnesiummangel-symptome-und-ursac...


Antwort
von Dackodil, 28

Mit Psychose hat das nicht im mindesten zu tun.

Ob deine Beschwerden auf die Pubertät zurück zu führen sind, oder ob eine ernsthafte Krankheit dahinter steckt, solltest du vom Hausarzt klären lassen.

Antwort
von Oskalino, 35

Red mit deinen Eltern darüber und noch besser mit einem Arzt. Der kann dir genaueres sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community