Habe ich eine Pilzinfektion (Intimbereich)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh bitte zum Frauenarzt.
Nur der kann entscheiden ob alles normal ist ( Selbstreinigung) oder ob etwas krankhaft ist. Mach dir keine Gedanken - der Arzt kennt alles, es gibt immer schlimmeres :-) und er hat Dutzende junge Mädchen vor sich sitzen gehabt. Es ist normal dass du Angst und Hemmungen hast. Das ist normal und richtig - aber mit wem solltest du besser über etwas reden können als mit einem Frauenarzt/ Frauenärztin? Pilze machen sich durch ( schnell unerträgliches) Jucken auf sich aufmerksam. Das hättest du nicht ausgehalten so lange -schätze ich mal. Geh hin - überwinde die Hemmungen. Vielleicht mit deiner Mutter oder einer guten Freundin - das ist dann viel einfacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FettiKonfetti11
06.01.2016, 23:35

Leider ist das problem das ich mit meiner mutter oder mit Freundinnen mich nicht traue..

0
Kommentar von JanRuRhe
06.01.2016, 23:46

Na dann kann es nicht so schlimm sein :-) Scherz beiseite - versuche dich zu überwinden. Irgendwann musst du dort hin (besser: ist es dringend empfohlen..) und jetzt hättest du es dann hinter dir.
Vielleicht kannst du über die Angst mit deiner Mutter sprechen. Sicher ist es einfacher zu einer Frauenärztin zu gehen. Versuche es! Allein das gute Gefühl a. keine Unsicherheit mehr zu haben und b. es geschafft zu haben ( ist dann mit Sicherheit dann weniger schlimm als gedacht) ist es Wert! Du schaffst das !!

0

Ich hatte meinen Weissfluss auch 4 Jahre bis ich meine Periode bekommen habe. Das ist bei allen ganz unterschiedlich bei manchen geht es nichtmal ein Jahr bei manchen 3,4 Jahre, darüber musst du dir keine Sorgen machen. ;) Und ich denke falls dich dass, mit dem Jucken nicht allzu stört ist es, denke ich, nicht nötig zum Frauenarzt zu gehen. Meine Freundinn hatte das auch mal bei ihr ist es aber nach einiger Zeit von alleine wieder besser geworden/weg gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mal Antibiotika genommen? Das kann auch scheidenpilz verursachen. Gehe einfach mal zum Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FettiKonfetti11
06.01.2016, 23:32

Ich nehme kein Antibiotika

0
Kommentar von Nikita1839
07.01.2016, 12:05

Wenn du dich mit shampoo wäscht, kann es auch sein, dass das natürliche milleur dort geschädigt ist, und so anfällig dafür ist

0

Mh geh lieber zum frauenartz da man damit keine Witze macht ..

Du brauchst auch keine Angst zu haben vor dem Frauenarzt dafür sind Ärzte da 👍 LG Domee997

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann hier keiner feststellen. Du wirst trotzdem damit zum Frauenarzt gehen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung