Frage von TeikoSan, 49

Habe ich eine offene (drucklose) oder geschlossene Armatur (Küche/Warmwasserspeicher)?

Hey, mein Warmwasserspeicher in der Küche ist kaputt und ich muss mir jetzt einen neuen bestellen. Die Voraussetzung bei dem, den ich mir jetzt herausgesucht habe ist eine "offene (drucklose) Armatur". Mein Problem ist, dass ich keine Ahnung habe was ich für eine Armatur habe und ich kenne mich damit auch 0 aus. Aber wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann müsste ich doch, wenn ich vorher schon einen Warmwasserspeicher hatte eine solche Armatur haben, weil die immer so eine benötigen, oder? Ich will jetzt nichts falsches kaufen und nachher platzt mir der Boiler. :/ Vielleicht kennt sich ja hier jmd besser damit aus. :)

Liebe Grüße Teiko

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von peterobm, 39

schau dir die Anschlüsse an, hast da 3 Stück ist das eine Drucklose

Kommentar von TeikoSan ,

Es sind drei! Vielen Dank. :)

Antwort
von HelmutPloss, 38

Wenn an der Armatur 2 Anschlüsse sind, ist es eine Druck- und wenn 3 Anschlüsse sind, dann ist sie Druck los.

Kommentar von TeikoSan ,

Es sind drei! Vielen Dank. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten