Frage von Chxnti, 88

Ich habe eine Lebensmittelvergiftung. Wie werde ich sie los?

Ich habe gestern abend plötzlich Mega die Magenkrämpfe bekommen und musste mich auch übergeben. Jetzt geht es zwar wieder etwas aber ich hab immer noch Bauchschmerzen und glaube das ich heute wohl wieder irgendwann übergeben muss. Ist es eine Lebensmittelvergiftung? Oder was anderes? Und wenn ja wie werd ich sie wieder los?

Danke im voraus

Antwort
von Brunnenwasser, 55

Erst mal meinen Glückwunsch, eine Vergiftung ist es nicht sonst würden hier jetzt nicht sitzen.

Das kann vieles sein was Du da hast, im Zweifel immer SOFORT zum Arzt oder Krankenhaus gehen. Wenn es ein Symptom ist was Du kennst, bleib natürlich zuhause und gönn Dir Ruhe. Hör in Deinen Körper rein. Trink einen Tee, laß eine Mahlzeit aus. Damit hilfst Du Deinem Körper einen Kampf auszutragen, der vielleicht nur auf etwas Verdorbenes oder schwer Verdauliches zurückzuführen ist.

Antwort
von envogue123, 53

Mit solchen Beschwerden muss man grundsätzlich immer zur Abklärung der Ursachen zum Arzt und darf laut Infetktionsschutzgesetzt damit eh nicht zur Arbeit oder zur Schule!

Antwort
von Sorrisoo, 52

Im Moment geht die Magen-/Darm Grippe um. Daher denke ich dass Du an der erkrankt bist. Gegen Vergiftungen helfen Kohletabletten. Auch gegen durchfall. Geh mal in die Drogerie und lass Dich beraten.

Antwort
von RichardSharpe, 48

Was du hast, kann dir ein Arzt sagen, und er kann dir auch sagen, wie du es wieder los wirst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community