Frage von luisabrbmx, 33

Habe ich eine krankheit, vielleicht Astma?

Antwort
von verena0611, 16

Das könnte auf jeden Fall auch Asthma sein, aber es gibt bestimmt auch noch andere Krankheiten mit diesen Symptomen, ich würde auf jeden Fall, wenn dein Arzt wieder sagt, es ist nichts, zu einem anderen Arzt gehen oder mich zu einem lungenfacharzt überweisen lassen. Wurde denn schon mal ein Lungenfunktionstest gemacht?

Kommentar von verena0611 ,

und vor allem hast du diese Beschwerden ja auch schon sehr lange, da würde ich dann wahrscheinlich mal einen anderen Arzt aufsuchen

Kommentar von luisabrbmx ,

Erstmal danke für deine Antwort und ja, ich habe schon viele Lungenfunktionstests gemacht 

Antwort
von luisabrbmx, 22

Aus irgendeinem Grund wurde meine Frage nicht mitgeschickt also hier: 

Ich habe seit einigen Jahren Atemprobleme. Bei den leichtesten Körperlichen Anstrengnungen bekomme ich keine Luft mehr. Ich bin 14 und normalgewichtig. Früher hat der Arzt gesagt, es liege an der Pubertät, ich war so etwa 8 oder 9. Ich musste auch mit dem Fußball spielen aufhören, weil es einfach nichtmehr ging. Dann sagte der Arzt mir, ich solle mehr Sport machen. Jetzt habe ich 3 mal die Woche Fußballtraining, meine Atemprobleme werden aber nicht geringer, ich hab eher das Gefühl es wird schlimmer. Ich hatte am Samstag ein Fußballspiel, bei dem ich eine Art Astmaanfall hatte, ich habe keine Luft mehr bekommen und mir wurde sehr schwindelig. Natürlich möchte ich damit zum Arzt gehen, aber weiß vielleicht jemand was das sein könnte? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich bedanke mich schonmal fürs durchlesen und für jede ernst gemeinte Antwort 

Antwort
von Jimii5858, 16

Das könnte Asthma sein weil mein bruder hat das auch und konnte deswegen auch kein fußball spielen aber seid er jetzt so ein asthma spray hat kann er wieder spielen

Antwort
von DaniGGa3, 21

Frag deine Arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten