Frage von sutaku1995, 92

Habe ich eine Krankheit durch eine Zecke? Vom Wald wo kein Mensch ist..?

Guten Abend!

Ich war Samstag im Wald, und habe nächstens Tag also Sonntag bemerkt, dass ich eine Zecke im linken Arm hatte!  Habe sie sofort mit der Pinzette komplett rausgezogen! Die war dann ca. Von Samstag Nachmittag bis Sonntag dann Abends bei mir am arm dran. Nun seit sie raus ist, keine Beschwerden oder sonstiges nur wo sie drann war , war die ganze Zeit mein Arm leicht taub an der Stelle..
Die hauptfrage/sache ist ja, es juckt schon fast den ganzen tag leicht wenn ich dran denke und keine wanderrötung soweit ich es gut genug beobachte.. Jetzt wurde es leicht helb in der Mitte halt als wenn das abheilt oder sowas?? Ist diese Krankheit schon ausgeschlossen? Und danke für erliche fragen...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von altgenug60, 48

Du solltest jetzt schon noch einige Zeit die Stelle beobachten. Die "Wanderröte" kann theoretisch durchaus noch kommen. Und in dem Fall musst du natürlich zum Arzt.

Kommentar von altgenug60 ,

Danke für das Sternchen!

Antwort
von Dirndlschneider, 34

Gerade dieses " hell werden in der Mitte " ist ja diese Wanderröte....wie ein Kreis , der sich immer mehr ausdehnt . Wenn man dein Foto ansieht könnte man meinen , etwas dergleichen zu entdecken .

Wenn der Juckreiz nicht besser wird geh bitte zum Hausarzt , dein Blut wird untersucht und du wirst , falls nötig , mit Antibiotika behandelt . Nur so kannst du sicher sein , von einer Borreliose verschont zu werden ! LG

Kommentar von sutaku1995 ,

Woher willst du das wissen? Hbe grade gesehen die rötung is leicht mach links gegangen.. Und bringt ekne nofaufnahme was?

Kommentar von Dirndlschneider ,

Ich sehe am rechten Rand eine schwache rote Linie , ich hatte das auch schon mal , es kommt mir bekannt vor . Zu deutlich , um es zu ignorieren . 

Nein , ich denke , es ist kein Notfall im eigentlichen Sinn , wenn du infiziert bist hilft ein Antibiotikum , auch morgen noch . Und wenn nicht , dann war es halt falscher Alarm . Keine Panik , aber zum Arzt solltewst du gehen :

Antwort
von vanillakusss, 42

Geh damit zum Arzt, wirklich. Du tust dir einen großen Gefallen damit, wenn die Zecke infiziert war (das kann sein wegen der Rötung), kannst du recht schwer erkranken.

Geh morgen zum Arzt damit.

Kommentar von sutaku1995 ,

Wohne in Brandeburg... Kein Gebiet mit Infektionen etc.. Bei uns im Wald.. Aber ich schaue mal morgen wie es aussieht..

Kommentar von vanillakusss ,

Egal wie es aussieht, zeig es deinem Arzt.

Kommentar von sutaku1995 ,

So die 14 Tage beobachten sind um, und der Stich ist so gut wie möglich fast weg und mega klein schon... Trotzdem ende mai einen test auf borulose blut machen lassen:-€

Kommentar von vanillakusss ,

Gut. Sicher ist sicher.

Antwort
von aprilseventh, 29

Wenn du glaubst krank zu sein dann wende dich bitte an deinen Hausarzt.

Antwort
von Fairy21, 22

Geh zum Arzt. 

Antwort
von hamburgerjung69, 39

Geh zum arzt mit zecken ist nicht zu spassen. Ich denke aber das sollte nichts schlimmes sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten