Frage von teambreezy97, 86

Habe ich eine hirnblutung erlitten?

Hei Leute! Also, ich bin 17 und mir ist vor 30 minuten was ganz schreckliches passiert: ich bin abgerutscht und das richtig krass schlimm... Ich bin auf der schnauze schlimm gelandet. Dabei habe ich mein Kopf verletzt und meine Hand hat bisschen geblutet. Meine Mom meint jetzt, es kann sein dass ich eine hirnblutung erlitten habe. Ich habe jetzt große, große Angst dass ich in den nächsten Stunden sterben könnte! Ist es so, dass wenn man eine hirnblutung bekommt, dass man dann stirbt... Oder????? Bitte sagt was dazu!

Antwort
von Silvie11700, 29

Ich bin ganz sicher, dass Deine Mutter einen falschen Ausdruck gebraucht hat. Denn wenn sie das wirklich glauben würde, dann sässest Du schon längst im Taxi Richtung Krankenhaus mit ihr. Also frag sie besser nochmals, was sie denn gemeint hat, bevor Du Dir solche Sorgen machst. LG Silvie

Antwort
von Cookiekiss, 42

Geh auf jeden Fall ins Krankenhaus wenn du schmerzen hast oder den Verdacht darauf!...

Antwort
von KILLUMINATI415, 42

Ich glaub wenn du eine hirnblutung hättest könntest du nicht mehr auf stehen.

Antwort
von knaller99, 34

Wenn du ne Hirnblutung hättest würdest du jetzt hier nicht Schreiben.

Antwort
von kofDE, 34

Ab ins Krankenhaus!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten